Reiseziel Coyhaique

Coyhaique- wichtige Station auf der Carretera Austral

Coyhaique liegt im chilenischen Süden, in der Provinz Aysén. Hier gibt es sehr viel Wald und einige Nationalparks.

Die "Carretera Austral", eine der schönsten Fernstraßen der Welt,  führt genau hier entlang. 
Die 1200 km lange Carretera Austral verläuft von Puerto Montt und führt teilweise über Argentinien bis nach Puerto Yungay. Zweifellos eine der schönsten Fernstraßen der Welt und deshalb sehr beliebt bei Mietwagen-Abenteurern und sogar Mountain-Biker, die dann in Coyhaique Station machen.

Die wichtigsten Nationalparks sind der Parque Nacional Río Simpson und die nationalen Reservate Coyhaique und Cerro Castillo. Es gibt hier auch viele Seen, wie den Lago Castor y Pollux, Lago Caro, Lago Frío und dem Lago La Paloma. 

Zu Ihrer aktuellen Auswahl haben wir leider keine Vorschläge ...
Jetzt individuell Reise zusammenstellen
oder

Unsere Unterkünfte in Coyhaique