Rio San Juan & Solentiname

Geheimtipp für Abenteuerfreunde

  • 4 Tage unberührte Natur
  • ab/bis Managua
  • naturnahe Unterkunft
  • Reisebeginn jederzeit
p.P. ab 630,00 € zur Reiseanfrage

Unberührte Natur am Río San Carlos in Nicaragua

Entdecken Sie die wilde Seite Nicaraguas in der Umgebung des Fluss San Juan

Die Reise ins Naturabenteuer Nicaragua beginnt in Managua mit einem kurzen Inlandflug nach San Carlos. Von San Carlos geht es östlich auf dem Fluss San Juan bis nach Bocas de Sábalos bis zur Lodge. Hier können Sie die volle Pracht der natürlichen Umgebung genießen, sei es in der Hängematte der Lodge oder am Flussufer. Die Biodiversität der Region ermöglicht Ihnen wilde Tiere außerhalb Ihrer Lodge zu sehen.
Am zweiten Tag besuchen Sie das Indio Maíz Reservat, eines der artenreichsten Naturreservate in Mittelamerika. Der Höhepunkt der Bootsfahrt von der Lodge zum Naturreservat wird der Besuch einer 300 Jahre alten, spanischen Festung sein, von welcher Sie einen atemberaubenden Ausblick über den Fluss genießen können. Außerdem halten Sie auch in El Castillo, einem kleinen und farbenfrohen Dorf. Beim Schlendern durch die engen Straßen kommen Sie vielleicht mit den freundlichen Einheimischen ins Gespräch.
Der nächste Tag führt Sie wieder den San Juan Fluss hinauf zum Nicaragua See. Sie besuchen das Los Guatuzos Reservat und fahren anschließend weiter zu den Solentiname Inseln, ein Archipel von 30 Inseln. Beim Ausflug zu den Petroglyphen wird Ihnen das Inselleben vor allem in Hinblick auf künstlerische Tätigkeiten näher gebracht. Um das Inselleben noch breitfächiger kennen zu lernen, übernachten Sie an diesem Tag sogar auf den Solentiname Inseln. Die Unterkunft ist einfach, aber sauber.
Am vierten Tag müssen Sie sich wieder vom Inselleben, aber auch vom Abenteuer Rio San Juan verabschieden. Es geht zurück nach Managua.

Die Sabalos Lodge

In der Sabalos Logde wird Ökotourismus ganz groß geschrieben. Sie besteht aus 8 individuellen Holzhütten. Hier wachen Sie am Morgen zu Vogelgesang auf und genießen die friedliche Atmosphäre bei einer Tasse frischen, regionalen Kaffee aus Ihrer Hängematte. Die ganze Lodgeanlage wird mit Solarenergie betrieben welche von elektrischen Motoren unterstützt wird. Gäste werden im Restaurant der Lodge versorgt.

Abenteuer statt Komfort

Dieser Reisebaustein ist für alle diejenigen geeignet, welche das Abenteuer dem Komfort vorziehen, da die Übernachtungen in sehr einfachen Lodges erfolgen. Auch werden bei dieser Reise teilweise private, aber auch öffentliche Transportmittel genutzt.
Reiseverlauf im PDF-Format

Online-Reiseverlauf & Programme der Reise

Hier finden Sie den detaillierten Reiseverlauf mit allen Programmen und weiterführenden Links.

zum Online-Reiseverlauf

PDF Icon

Illustrierter Reiseverlauf als PDF

Hier finden Sie die Reisebeschreibung mit Bildern zum Ausdrucken.

Illustrierter
Reiseverlauf

Vorteile

Besondere Vorteile dieser Reise

  • Reisebeginn jederzeit
  • Alle Eintrittsgelder enthalten
  • Ein Inlandsflug enthalten
  • 2x Mittagessen und 2x Abendessen enthalten
  • Reise ist nach deutschem Recht abgesichert (Infos)

Reisetermine

ganzjährig, täglich

Karte der Reise

Karte Reiseverlauf Rio San Juan & Solentiname

Illustrierter Reiseverlauf

Reiseverlauf im PDF-Format

Hier finden Sie die Reisebeschreibung mit Bildern zum Ausdrucken.

Rio San Juan & Solentiname - Persönliche Beratung

Reallatino Tours Team

Haben Sie Fragen zur Reise? Wir beraten Sie gern.

Telefonische Beratung
+49 (0) 341 23 10 65 93

Schreiben Sie eine Mail:
info@reallatino-tours.com oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Häufig gestellte Fragen und die Antworten zu unseren Reisen finden Sie hier.

Reiseberichte & Feedbacks

Lesen Sie hier, wie ehemaligen Reiseteilnehmern unsere Reisen gefallen haben.

Bewertungen ansehen

Bild Rio San Juan & Solentiname

Rio San Juan & Solentiname

Geheimtipp für Abenteuerfreunde

  • 4 Tage unberührte Natur
  • ab/bis Managua
  • naturnahe Unterkunft
  • Reisebeginn jederzeit
p.P. ab 630,00 € zur Reiseanfrage
Diese Reise können Sie mit diesen Reisebausteinen kombinieren
Tortuguero
Tierparadies Costa Ricas  

Tortuguero

Der Tortuguero-Nationalpark mit seinen unzähligen Lagunen und Kanälen ist eines der Hauptreiseziele von Costa Rica. In üppiger Vegetation leben viele Tiere und die Meeresschildkröten kommen zur Eiablage an den Strand. Eine zauberhafte Welt aus Wasser und tropischen Regenwald.
Details
Isla Ometepe
Vulkaninsel im Lago de Nicaragua  

Isla Ometepe

Diese Vulkaninsel beeindruckt mit ihrer Fauna, den breiten Sandstränden und den tausenden Petroglyphen. Der Strand Playa Domingo mit seiner zentralen Lage auf der Insel bietet eine gute Gelegenheit verschiedenste Ausflüge zu unternehmen.
Details
Granada
Eine der schönsten Städte Lateinamerikas  

Granada

Entdecken Sie eine der ältesten Kolonialstädte Amerikas! Die Stadt ist am Nicaragua See gelegen und von mehreren Vulkanen umgeben. Daher bietet Sie einen perfekten Ausgangspunkt viele Ausflüge zu unternehmen. Aber auch die Stadt selber ist reizvoll. Die vielen alten Bauten erzählen Ihnen die Geschichte der Stadt. Wunderschöne Architektur und großartige Tradition spiegelt sich in den farbenprächtigen, historischen Bauten der Stadt wieder.
Details