Laufreise Montevideo Marathon 2023

Marathon in Montevideo, danach Buenos Aires und Rio erleben

Reisekarte Marathon in Montevideo, danach Buenos Aires und Rio erleben
Reiseroute zur Reise
Montevideo- Colonia del Sacramento- Buenos Aires- Tigre- Rio de Janeiro

Diese Laufreise führt zunächst nach Montevideo. Wer einmal erlebt hat, wie Abend für Abend hunderte oder sogar tausende Läufer die vielen Stadtstrände von Montevideo passieren, der kann sich vorstellen was für eine Anziehung der Laufsport in Uruguay hat. Montevideo ist wegen der Schönheit und Vielseitigkeit würdige Kulisse eines weiteren südamerikanischen Großstadtmarathons. Es stehen 10 km, Halbmarathon oder Marathon zur Auswahl.  

Uruguay- allemal ein schönes Reiseziel 

Montevideo, die Hauptstadt Uruguays, ist einer der wichtigsten Metropolen Südamerikas. Die Stadt ist schön, hat eine interessante Geschichte und ist viele Kilometer von Stadtstränden umgeben. Die historische Altstadt ist wegen ihrer vielen schönen Gebäude sehenswert. Auch die Plaza Independencia mit dem Palacio Salvo und das Fußballstadion "Centenario", wo 1930 das Finale der ersten Weltmeisterschaft ausgetragen wurde, sind wichtige Merkmale der Stadt. Montevideo ist auch eine Stadt, die immer neu entdeckt werden will. Es gibt so viele historische Stadtpaläste, Straßen und Strände...

Buenos Aires, auf der anderen Seite des Río de la Plata

Von Montevideo nach Buenos Aires sind es nur knapp drei Stunden mit der Fähre über den Río de la Plata. Im Vergleich zu Montevideo ist Buenos Aires deutlich größer und wenn man beide Städte besucht hat, dann bleiben viele schöne Erlebniss an dieser Reise hängen. In Buenos Aires sind Fußball und Tango allgegenwärtig. Auch hier gibt es viele historische Stadtpaläste und um die Stadt wirklich kennenzulernen, reicht selbst ein Monat nicht aus. Aber die Bike Tour durch die historisch geprägten Stadtteile San Telmo und La Boca sowie der Ausflug ins Tigre Delta und vielleicht eine Tangoshow vermitteln zumindest einen kleinen authentischen Eindruck.

Rio de Janeiro als dritte Metropole dieser Laufreise

Montevideo, Buenos Aires und nun Rio! Das macht aus der Laufreise zum Montevideo-Marathon auch eine perfekte Südamerika-Städtereise. In Rio geht es natürlich auf den Corcovado und auf den Zuckerhut und dann noch ins Maracana-Stadion. Eine besondere weltbekannte Laufsstrecke verläuft direkt vor dem Hotel und verbindet die Strände Copacabana- Ipanama und Leblón miteinander. Dieser Lauf ist nicht zum Abschalten, denn die Reizüberflutung lässt das gar nicht zu.
In Rio treffen dann übrigens auch die Läufer des zeitgleich stattfindenden Marathons von Santiago de Chile ein, denn auch diese Laufreise schließt mit Rio de Janeiro ab.
Der letzte Tag ist frei, damit ihn jeder so erleben kann, wie er möchte. Für aktive Zeitgenossen empfiehlt sich die Wanderung im Tijuca- Nationalpark. Wer aber einen Tag am Strand verbringen möchte, der hat den letzten Tag und auch den Tag vor dem Heimflug dafür Gelegenheit. Der Strand ist direkt vor dem Hotel.

Auch diese Südamerika-Reise kann individuell erweitert werden

Wie alle unserer Reisen kann auch die Laufreise zum Montevideo-Marathon individuell angepasst und erweitert werden. Die Möglichkeiten hierfür sind unerschöpflich. Von Rio aus kann man die Iguazú-Wasserfälle, den Amazonas- Regenwald, das Pantanal oder auch brasilianische Traumsinseln gut erreichen. Wir beraten Sie gern.

Reiseverlauf & Programme

05.05.23 (Fr)

05.05.23 (Fr)
Willkommen in Montevideo, der schönen Hauptstadt von Uruguay. Je nachdem, wie und wann ihr ankommt, habt ihr den Transfer ins Hotel und den Rest des Tages frei, um sich zu akklimatieren.

06.05.2023 (Sa)

06.05.2023 (Sa)
Nach dem Frühstück beginnt die Stadtbesichtigung Montevideo mit dem Fahrrad. Gemütlich geht es die Stadtstrände des Río de la Plata entlang, durch die Altstadt und zu all den Höhepunkten dieser schönen Stadt.

07.05.2023 (So)

07.05.2023 (So)
MARATON INTERNACIONAL MONTEVIDEO
Heute heisst es früh aufstehen, denn bereits gegen 5.00 Uhr haben wir den Transfer zum Startbereich des Marathons.
Startschuss ist um 6.30 Uhr.
Je nachdem, für welche Strecke die Anmeldung erfolgte, kann man am 10 km, Halbmarathon oder am Marathon (42,196 km)  teilnehmen. Ein unvergessliches Erlebnis in einer ganz tollen Stadt.
Der Nachmittag ist natürlich frei, damit sich jeder vom Lauf erholen kann.

08.05.2023 (Mo)

08.05.2023 (Mo)
Nach dem Frühstück beginnt die privat geführte Tour nach Colonia del Sacramento. Das Gepäck bleibt während der Tour im Bus. Colonia del Sacramento ist eine Stadt mit einer sehr bewegten Geschichte, die wegen ihrer strategischen Bedeutung am Río de la Plata immer wieder neu erobert wurde. Sie wurde von Spanien, Portugal, Argentinien, England und Brasilien besetzt. Heute sieht man vor allem die Spuren der "portugiesichen Zeit", die man gut an den Keramikfließen erkennt. In Colonia schlendert man gemütlich durch die schöne Altstadt und nimmt dieses besondere Flair auf. Nach der Tour geht es zur Fähre nach Buenos Aires, auf der anderen Seite des Río de la Plata gelegen.

09.05.2023 (Di)

09.05.2023 (Di)
Der heutige Vormittag ist frei. Am frühen Nachmittag haben Sie die Bike Tour Buenos Aires. Sie führt durch die historischen Stadtteile San Telmo und La Boca, aber auch die Plaza de Mayo steht auf dem Plan.

10.05.2023 (Mi)

10.05.2023 (Mi)
Heute findet die Tagestour ins Tigre Delta statt. Eine Strecke wird mit dem Boot gefahren, die andere Strecke mit dem Minibus. Bei Tigre befindet sich das weit verzweigte Mündungsdelta des Río Paraná in den Río de la Plata, ein echter Kontrast zu Buenos Aires. Der Rest des Tages ist frei.

11.05.2023 (Do)

11.05.2023 (Do)
Der heutige Tag ist frei, denn Buenos Aires hat so viel zu bieten, dass heute jeder selbst entscheiden kann, was er erleben möchte. Vielleicht eine Hop On Hop Off City Tour? Oder ein Lauf im Palermo Park? Ins Café Tortoni?
Am Abend empehlen wir den Besuch einer guten Tangoshow, denn Buenos Aires ist die Welthauptstadt des Tango.

12.05.2023 (Fr)

12.05.2023 (Fr)
Nach dem Frühstück haben wir den Transfer zum Flughafen und fliegen dann in die dritte südamerikanische Metropole dieser Reise, nach Rio de Janeiro. Hier treffen Sie dann auf die Teilnehmer am zeitgleich stattgefunden Marathon von Santiago de Chile. Nach der Ankunft in Rio beziehen wir unser Hotel an der Copacabana und haben den Rest des Tages frei. Wie wärs mit einem Lauf an der Copacabana und Ipanema?

13.05.2023 (Sa)

13.05.2023 (Sa)
Heute finden die beiden wichtigsten City Touren von Rio de Janeiro statt. Ganz früh, damit wir noch vor den Menschenmassen da sind, beginnt die privat geführte Exkursion zum Corcovado und anschließend auf den Zuckerhut.
Am Nachmittag  wird auch das Maracana-Stadion besucht.

14.05.2023 (So)

14.05.2023 (So)
Der heutige Tag ist frei, damit jeder selbst entscheiden kann wie er ihn verbringt.
Aber wir empfehlen ein ganz tolles optionales Programm: eine Wanderung im Tijuca- Nationalpark.

15.05.2023 (Mo)

15.05.2023 (Mo)
Heute heisst es dann Abschied nehmen von der Traumstadt Rio de Janeiro. Da die Flüge in der Regel erst am Abend gehen, habt ihr am Vormittag noch Zeit für den Strand direkt am Hotel. Am Abend startet dann der Flieger nach Europa.

Unterkünfte

Hotel Alma Historica

Hotel Alma Historica

Hotel in Montevideo
In der schönen Altstadt von Montevideo, im casco Viejo, befindet sich das kleine, schöne Boutique-Hotel "Alma Historica". Es verfügt über 15 Zimmer in drei verschiedenen Kategorien (Classic, Superior, Suite). Diese sind passend zur...
Unterkunft Kategorie
B
Hotel Dazzler Recoleta

Hotel Dazzler Recoleta

Hotel in Buenos Aires
Das Dazzler by Wyndham in Recoleta ist ein großes Hotel und verfügt über 141 Zimmer. Die Lage des Hotels und auch der Standard machen es zu einem beliebten Hotel in Buenos Aires. Sowohl der Friedhof von Recoleta als auch die nächste...
Unterkunft Kategorie
B
Hotel Arena Copacabana

Hotel Arena Copacabana

Hotel in Rio de Janeiro
Das Erste, was Ihnen ins Auge stechen wird, wenn Sie das Arena Copacabana Hotel betreten, ist die perfekte Lage und die daraus folgenden, unvergleichlichen Aussichten auf die Strandpromenade. Ausgezeichnet als eine der besten Hotels...
Unterkunft Kategorie
B

Preiskategorien zur Auswahl

B
Unterkunft & Preis
Kategorie B

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
2.790,00 €
Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
1.860,00 €

Hinweise

Sollten die hier genannten Hotels ausgebucht sein, erfolgt die Unterbringung in einem gleichwertigen Hotel. Gern vermitteln wir auch Ihr persönliches Wunschhotel.

Im Preis enthalten

  • Alle aufgeführten Programme und Transfers
  • Teilnahme am Montevideo Marathon in der gewünschten Kategorie (10 km, Halbmarathon, Marathon) inkl. Laufshirt und Chip (bei nicht mitlaufenden Begleitpersonen reduziert sich der Gesamtpreis pro Person)
  • Gemeinsamer Transfer zur Expomaraton (Laufmesse) und zum Start des Marathons + danach zum Hotel
  • Transfer Montevideo- Colonia und Colonia- Buenos Aires
  • Internationaler Flug Montevideo- Rio de Janeiro
  • 10 Übernachtungen mit Frühstück
  • Alle Eintrittsgelder

Nicht im Reisepreis enthalten

Fernflüge, persönliche Ausgaben, Trinkgelder,

Preise gültig bis

07.05.2023

Reiseinfos zur Reise

Buchungsschluss

31.03.2023 bzw. bei Erreichen des Anmeldeschlusses

Mindestteilnehmerzahl

keine

Empfohlene Reisekombinationen der Laufreise Montevideo Marathon 2023

Salvador da Bahia und Imbassai

Salvador da Bahia und Imbassai: mit Badeurlaub in Imbassaí

Erleben Sie die Kultur des Nordosten des Landes und entspannen Sie an den wunderschönen langen Sandstränden! Salvador lädt Sie mit seiner bunten und offenen Kultur ein, die Stadt zu entdecken. Im Anschluss können Sie sich mehrere Tage an einem der schönsten Strände Brasiliens komplett entspannen.
Iquitos / Amazonas

Iquitos / Amazonas: Heliconia Amazon River Lodge

Erleben Sie ein Abenteuer an den Ufern des Amazonas. Auf Bootsfahrten und Nachtwanderungen entdecken Sie die Tierwelt des Flusses und seine angrenzende Biodiversität. Lernen Sie mehr über die Völker, die am Rande des Amazonas in Einklang mit der Natur leben. Der Aufenthalt lässt sich gut mit weiteren Reisen in Peru kombinieren und bietet eine komplett andere Facette von Peru.
Südpantanal

Südpantanal: Naturparadies Brasilien

Dieser Reisebaustein ist besonders für all diejenigen geeignet, welche sich an Flora und Fauna erfreuen! Reisen Sie in eines der größten Sumpfgebiete der Welt und erleben Sie einmalige Artenvielfalt hautnah! Die Pousada Xaraés an der Estrada Parque bietet einen perfekten Ausgangspunkt, um Ausflüge in die Natur zu unternehmen.
Bild Laufreise Montevideo Marathon 2023
Laufreise Montevideo Marathon 2023
Laufreise in drei Großstädte Südamerikas
  • 10 km, Halbmarathon und Marathon 
  • Abwechslungsreiche Laufreise Uruguay + Argentinien +Brasilien
  • Montevideo, Buenos Aires, Rio de Janeiro
  • Rio de Janeiro als gemeinsamer Abschluss
p.P. ab 1.860,00 zur Reiseanfrage
Erfahrung seit 2004
100% Einzigartig & individuell
Verantwortung für Natur & Mensch
Unsere Reisen sind sicher
Beste Betreuung von A-Z
Höchste Qualität zu fairen Preisen
Teamfoto Reallatino Tours
www.reallatino-tours.com