Antarktis Reisen

Antarktis Reisen & Kreuzfahrten sind für viele die größte Traumreise. Es locken die bizarre Schönheit des unbewohnten Kontinents und das Abenteuer einer Antarktis Expeditions-Kreuzfahrt, denn einzig und allein das Schiff bringt einen dorthin. Die Kreuzfahrtschiffe bewahren ein hohes Maß an Exklusivität und sind somit hundertprozentig in der Lage, einen qualitativ hochwertigen Service zu gewährleisten.

Foto: Elke Lindner, Oceanwide Expeditions


Das südlichste Ende, die Antarktis, unseres Planeten gehört zweifellos zu den schönsten und außergewöhnlichsten Reisezielen, welche man sich nur vorstellen kann! Die endlosen Weiten von Eislandschaften locken jährlich nicht nur eine Vielzahl von Wissenschaftlern auf Expedition, sondern auch einige Touristen an. Aufgrund der geografischen Isolation vom Rest der Welt sowie der nicht vorhandenen Infrastruktur hat sich das Schiff innerhalb der letzten Jahre als ein fantastisches Transport- sowie Erkundungsmittel erwiesen.
Auf Antarktis Kreuzfahrten kann man nicht nur selbst zum großen Wissenschaftler werden, sondern die natürliche Schönheit in voller Pracht auf See und an Land kennenlernen. Um Einblick in die Tierwelt, Geologie und Geschichte des unbewohnten Kontinents zu bekommen, können Sie interessanten Präsentationen an Bord lauschen. Damit die Erinnerung an eine besondere Reise nie verloren geht, erhält jeder Reiseteilnehmer eine persönliche Urkunde als Siegel dafür, dass er oder sie den südlichsten Punkt betreten hat.
Von der südlichsten Stadt Argentiniens, Ushuaia sowie Punta Arenas starten die Kreuzfahrten & Schiffsfahrten in die Antarktis. Von der bekannten Drake Passage, bis hin zum Weddelmeer, zum südlichen Polarkreis kann man hier mit dem Schiff so einiges entdecken. Um eine abgerundete und vielfältige Reise in Südamerika erleben zu können, bietet es sich an, die Kreuzfahrten mit einer Argentinien- oder Chilereise zu kombinieren.
Da die Abfahrtstermine für die Antarktis Reisen & Kreuzfahrten aufgrund des hohen Beliebtheitsgrades der Reisen normalerweise sehr schnell vergriffen sind, empfehlen wir generell eine zeitnahe Buchung (bis maximal 60 Tage vor Abfahrt, in Abhängigkeit der Verfügbarkeit).

MS Ushuaia Antarktis Reise: Klassische Antarktis
Antarktis Reisen

MS Ushuaia Antarktis Reise: Klassische Antarktis

Die Klassische Antarktisreise bietet eine atemberaubende Schifffahrt auf einem Expeditionsschiff über die Drake-Passage bis zu den Südshetland Inseln und der antarktischen Halbinsel.
10/11 Tage ab 4.320,00 €
Details
MS Plancius Antarktis Reise: Klassische Antarktis
Antarktis Reisen

MS Plancius Antarktis Reise: Klassische Antarktis

Entdecken Sie das „ewige Eis“ auf dieser wunderschönen Antarktis Reise mit dem Expeditionsschiff MS Plancius. Die Route führt Sie zu den klassischen Höhepunkten wie die Paradiesbucht, Port Lockroy oder den Lemaire Kanal. Eine spezielle Abfahrt steuert auch die Südshetland Inseln an.
11 Tage ab 7.100,00 €
Details
MS Ortelius Antarktis Reise: Klassische Antarktis
Antarktis Reisen

MS Ortelius Antarktis Reise: Klassische Antarktis

Bei der klassischen Reise in die Antarktis fahren Sie mit der MS Ortelius viele typische Sehenswürdigkeiten der Region an. Angesteuerte Ziele sind u. a. die Melchior Inseln, Cuverville Island oder Goudier Island. Sowohl auf See als auch an Land entdecken Sie immer wieder viele exotische Tiere, wie zum Beispiel Pinguine oder Wale.
10/11 Tage ab 6.150,00 €
Details
MS Ocean Nova Antarktis Reise: Klassische Antarktis
Fly the Drake

MS Ocean Nova Antarktis Reise: Klassische Antarktis

Erleben Sie die Antarktis doch einmal bei der klassischen Fly the Drake Variante. Sie fliegen von Punta Arenas zu den Südshetland Inseln und erleben an Bord der MS Ocean Nova die bezaubernd schöne Gerlachestraße entlang der Antarktischen Halbinsel.
8 Tage ab 9.580,00 €
Details
MS Plancius Antarktis Reise: Aktiv erleben
Antarktis Reisen

MS Plancius Antarktis Reise: Aktiv erleben

Auf dieser Antarktis Reise fahren Sie mit dem Expeditionsschiff MS Plancius zu den klassischen Höhepunkten der Antarktischen Halbinsel und haben zudem die Möglichkeit interessante Aktivitäten wie Kajak fahren, Schneeschuh laufen oder Camping zu unternehmen.
12 Tage ab 7.350,00 €
Details
MS Ortelius Antarktis Reise: Aktiv erleben
Antarktis Reisen

MS Ortelius Antarktis Reise: Aktiv erleben

Die MS Ortelius führt Sie auf dieser Antarktisreise zu den Hauptattraktionen der antarktischen Welt. Zusätzlich können Sie hier an vielen aktiven Tätigkeiten teilnehmen, wie zelten, Kajakfahren, tauchen, Schneehschuh laufen, Zodiacfahren oder Bergsteigen.
12 Tage ab 6.850,00 €
Details
MS Ushuaia Antarktis Reise: Über den Polarkreis
Antarktis Reisen

MS Ushuaia Antarktis Reise: Über den Polarkreis

Bei der Expeditionskreuzfahrt fahren Sie zu den Südlichen Shetlandinseln, der Antarktischen Halbinsel und sogar über den Polarkreis hinaus. Eine fantastische Reise in nur 12 Tagen.
12 Tage ab 6.300,00 €
Details
MS Plancius Antarktis Reise: Über den Polarkreis
Antarktis Reisen

MS Plancius Antarktis Reise: Über den Polarkreis

An Bord der MS Plancius fahren Sie vom argentinischen Ushuaia zum „ewigen Eis“, die Antarktis. In 12 Tagen haben Sie genügend Zeit um die Südshetland Inseln und die Höhepunkte der antarktischen Halbinsel zu erkunden. Zudem fahren Sie auf dieser Expeditionskreuzfahrt auch über den Polarkreis hinaus.
12 Tage ab 7.600,00 €
Details
MS Ortelius Antarktis Reise: Über den Polarkreis
Antarktis Reisen

MS Ortelius Antarktis Reise: Über den Polarkreis

Erleben Sie das Ende der Welt mit der MS Ortelius! Diese Expeditionsreise führt Sie mit dem Schiff vom argentinischen Ushuaia in die vom Eis geprägte Antarktis. Hier lernen Sie die Südshetland Inseln kennen und überqueren zusätzlich den südlichen Polarkreis.
14/15 Tage ab 8.300,00 €
Details
MS Ushuaia Antarktis Reise: Südgeorgien
Antarktis Reisen

MS Ushuaia Antarktis Reise: Südgeorgien

An Bord der MS Ushuaia haben Sie die Möglichkeit über 20 Tage die faszinierende Welt der Antarktischen Halbinsel sowie die der Inselgruppen Malwinen („Falklandinseln“), Südgeorgien und Südshetland zu erleben. Erfreuen Sie sich an einer beeindruckenden Tierwelt mit Königspinguinen oder Walen und werden Sie zum Entdecker bei Landgängen und Zodiacfahrten.
20 Tage ab 7.520,00 €
Details
MS Plancius Antarktis Reise: Südgeorgien
Antarktis Reisen

MS Plancius Antarktis Reise: Südgeorgien

Diese Antarktis Reise führt Sie an Bord der MS Plancius nicht nur zu der Antarktischen Halbinsel sowie zu den Südshetland Inseln, sondern auch zu den interessanten Malwinen („Falklandinseln“) und zum wunderschönen Südgeorgien. Sehen Sie gigantische Eisberge, unternehmen Landgänge und beobachten Tiere, wie Königspinguine.
19/20 Tage ab 11.550,00 €
Details
MS Ortelius Antarktis Reise: Südgeorgien
Antarktis Reisen

MS Ortelius Antarktis Reise: Südgeorgien

Auf dieser ganz besonderen Reise in die Antarktis lernen Sie neben der antarktischen Halbinsel und den Südshetland-Inseln noch zwei außergewöhnliche Zielgebiete kennen. Die MS Ortelius bringt Sie zur beeindruckenden Inselgruppe von Südgeorgien sowie zu den berühmten Malwinen („Falklandinseln“).
19/20 Tage ab 12.500,00 €
Details
MS Ushuaia Antarktis Reise: Weddellmeer
Antarktis Reisen

MS Ushuaia Antarktis Reise: Weddellmeer

Bei dieser Reise haben Sie die Möglichkeit die Südlichen Shetlandinseln, die Antarktische Halbinsel und das Weddellmeer
auf einer Expeditionskreuzfahrt an Bord der USHUAIA kennenzulernen.
11/12 Tage ab 6.670,00 €
Details
MS Plancius Antarktis Reise: Weddellmeer
Antarktis Reisen

MS Plancius Antarktis Reise: Weddellmeer

An Bord der MS Plancius können Sie die antarktische Halbinsel sowie auch die beliebte Region des Weddellmeeres erkunden. Tägliche Landgänge und Zodiacfahrten stehen dabei auf dem Programm genauso wie eine Volverpflegung an Bord.
12 Tage ab 7.850,00 €
Details
MS Ortelius Antarktis Reise: Weddellmeer
Antarktis Reisen

MS Ortelius Antarktis Reise: Weddellmeer

Erleben Sie die antarktische Halbinsel nicht nur aus einer ganz besonderen Perspektive, sondern lernen Sie neben dem weißem Kontinent und den Südshetland Inseln auch das Weddellmeer kennen! Je nach Wetterverhältnissen fliegen Sie von der MS Ortelius direkt im Helikopter an Land.
11 Tage ab 9.300,00 €
Details
MS Plancius Antarktis Reise: Wale beobachten
Antarktis Reisen

MS Plancius Antarktis Reise: Wale beobachten

Diese Expeditionsreise an Bord der MS Pancius führt Sie zu den klassischen Höhepunkten des eisigen Kontinents, wie die Paradiesbucht oder den Lemaire Kanal. Dabei wird auf diesen Abfahrten besonders Wert auf genügend Zeit zur Walbeobachtung gelegt. Genießen Sie die Riesen der Ozeane auf einer wunderschönen Antarktis-Reise.
10 Tage ab 5.500,00 €
Details

Optimale Reisezeit

Da die Temperaturen im Winter (April-Oktober) nochmal um einiges fallen, bereist man die Antarktis am besten im Sommer (November-März). Durch die geographische Lage auf der Südhalbkugel sind die Jahreszeiten hier umgekehrt. Bereits während der empfohlenen Reisemonate erlebt man den kältesten Kontinent der Welt vollkommen unterschiedlich: Während man im März viele Pinguine sehen kann, größere Eismassen als sonst vom Winter vorhanden sind, findet man im Hochsommer (Dezember bis Februar) so gut wie keine Dunkelheit vor. Wer Wale beobachten möchte, sollte seine Reise im März planen, denn genau dann ist „Walhochsaison".

Allgemeine Reiseinfos

Politisch gesehen zählt die Antarktis noch heute zu einer Region von Chile, wurde allerdings vor Millionen von Jahren geografisch aufgrund der Plattentektonik vom amerikanischen Kontinent getrennt. Genau an dieser Stelle befindet sich heute die so genannten Drake Passage, welche Atlantik und Pazifik miteinander verbindet. Mit einer Fläche von ca, 13,2 Millionen Quadratkilometern finden wir hier gerade einmal eine 2%ige eisfreie Fläche vor. Die Antarktis ist, in Bezug auf seine Geschichte, noch „sehr jung", denn erst im Jahr 1820 hat man den Kontinent entdeckt. Nachdem der Robbenjäger John Davis im Folgejahr das erste Mal tatsächlich einen Fuß ins Land setzte, folgten ihm einige Jahre später viele Wissenschaftler gen Süden um neue Forschungsprojekte in Angriff zu nehmen.

Die Antarktis ist neben wissenschaftlichen Schätzen ebenfalls für einige Extreme bekannt: Hier sind die Nächte am längsten, die Tage am kürzesten, kein Ort ist unberührter und an keiner anderen Stelle ist es kälter und trockener als am Südpol: Aufgrund der klimatischen Bedingungen lässt sich niemand dauerhaft in der Antarktis nieder. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt ca. -55°C und ausschließlich am Meer steigen die Gradzahlen manchmal bis auf den Gefrierpunkt. In den Küstenregionen, wo die Expeditionsschiffe und Kreuzfahrtschiffe unterwegs sind, belaufen sich die Temperaturen demnach „nur" von 0 bis -15°C. Das kalte Klima ist zusätzlich von starken Winden, viel Schnee, jedoch seltenen Regenfällen, geprägt.

Aufgrund der aufgeführten Temperatur- und Windverhältnisse ist die Pflanzenwelt der Antarktis sehr überschaubar. Nur wenige Arten, wie Flechten, Moose oder Algen, sind widerstandsfähig genug um den Witterungen standzuhalten. Das besondere an der kleinen antarktischen Pflanzenwelt besteht darin, dass man teilweise hundertjährige Gewächse vorfindet, da Wärmeenergie jahrelang gespeichert werden muss. Doch Flora und Fauna ist sehr gegensätzlich, denn die Tierwelt ist wiederum sehr vielfältig. Fossilien unzähliger Arten weisen auf, dass es schon vor vielen Millionen von Jahren Leben in der Antarktis gegeben haben muss. Von verschiedenen Pinguin- und Walarten, bis hin zur bekannten Weddelrobbe und dem außergewöhnlichen Schneesturmvogel kann man hier „tierische Eindrücke" bekommen.

Praktische Reisetipps

Eine Reise mit dem Schiff in die Antarktis ist etwas ganz besonderes, welche ebenfalls eine ganz besondere Reisevorbereitung bedarf. Hier ein paar Tipps, was unbedingt an Ausrüstung in das Reisegepäck sollte:

  • Warme, wasser- und winddichte Kleidung (für Deck- und Landgänge)
  • Leichte Kleidung (für Zeit an Bord, da die Schiffe gut geheizt sind)
  • Leichte Kleidung (für Zeit an Bord, da die Schiffe gut geheizt sind)
  • Ausflugsrucksack und Plastiktasche (Schutz für Kameras bei Bootsfahrten)
  • Rutsch- und wasserfeste sowie kniehohe Gummistiefel (können in der Regel an Bord geliehen werden)
  • Sonnenschutz für Haut und Lippen sowie Sonnebrille mit UV-Schutz
  • Bei großer Empfindlichkeit: Kälteschutzcreme

Ihr Reiseveranstalter

Warum sind wir für Antarktis Reisen der ideale Reiseveranstalter?

Fast jede Reise beginnt und endet in Ushuaia (Argentinien). Eine gute Gelegenheit also diese mit einer Südamerika-Reise zu kombinieren. Hier sind wir mit unserer 11 jährigen Erfahrung als Südamerika-Spezialist der ideale Partner. Denn wir können Ihre Antarktis-Schiffsreise/Kreuzfahrt mit einer Südamerika Reise/Rundreise verbinden, die ganz Ihren individuellen Wünschen entspricht.

Unser Reiseprogramm wird sorgfältig ausgewählt und wir bieten nur solche Schiffsreisen an, von deren Qualität wir auch vollendens überzeugt sind. Dabei beachten wir vor allem folgende Kriterien:

  • Die Schiffe dürfen nicht zu groß sein (gemäß unserer Philiosophie unterstützen wir keinen Massentourismus in Lateinamerika)
  • Die Schiffe müssen perfekt geeignet sein die Antarktis befahren zu können (z.B. gute Eisklasse)
  • Angebot von Antarktis-Landgängen in kleinen Gruppen
  • Kein Trinkgeldzwang, kein Dresscode
  • Keinen Animations- sondern Expeditionscharakter

Reiseberichte

"Hallo Reallatinoteam, auch wir wollen uns recht herzlich für die tolle Organisation und optimale Reisezusammenstellung bedanken. Hotels vor und nach der Antarktis waren topp sowie auch die Betreuung durch eure Partner vor Ort! Zur Antarktis was zu sagen ? Wir waren und sind noch sprachlos. Einfach beeindruckend. Wir werden euch auf alle Fälle weiterempfehlen und unsere nächste Tour nach Südamerika mit Euch planen. Danke nochmals" - von Barbara und Ullrich