Wanderreise Südkarpaten

100 km Wandern durch die Karpaten in einer Woche

Reisekarte 100 km Wandern durch die Karpaten in einer Woche
Reiseroute zur Reise
Brasov-Bran-Bucegi Naturpark-Magura-Piatra Craiului Nationalpark-Piatra Mare Massiv-Brasov

Diese echte Wanderreise ist ein Highlight für alle fitten Naturfreunde, denn sie führt durch die Wildnis der Südkarpaten. Statt perfekter touristischer Infrastruktur erwartet Sie ein echtes Naturabenteuer.  

Ausgangspunkt Brasov (Kronstadt)

Die Reise beginnt und endet in Brasov (Siebenbürgen). Am schnellsten geht es mit einem Flug nach Bukarest oder Sibiu und weiter per Transfers nach Brasov. Die Fahrt dauert etwa 3 Stunden. Wer die Reise ganz besonders beginnen will, dem empfehlen wir die Anreise mit dem Zug.
Es gibt einen Nachtzug ab Budapest, der vor Mitternacht Budapest verlässt und nach 14 Stunden Fahrzeit am Nachmittag Brasov erreicht. Zugfahren in Rumänien hat noch immer viel Nostalgie, wenn die mit Dieselloks betriebenen Züge gemächlich durch die schönen Landschaften fahren.

Dracula-Schloss

Am zweiten Tag besuchen Sie eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes, das Schloss Bran. Den meisten bekannt als das "Dracula-Schloss". Obwohl der legendäre Graf Dracula wohl dort nicht sein Unwesen getrieben hat, so ist das gut erhaltene Schloss aus dem 13. Jahrhundert wegen seiner langen Geschichte unbedingt sehenswert.

Echte Wanderreise, 90 km geführt durch lizenzierte Bergführer

Diese Reise ist eine echte Wanderreise durch unberührte und einzigartige Natur. Pro Tag werden oftmals über 20 km zurückgelegt. Das Besondere an dieser Reise ist, dass sie zwischen Mai und Oktober täglich beginnt und bereits ab 1 Person stattfindet. Die Wanderungen werden von einem lizenzierten Mountain-Guide geführt. Das ist wichtig, weil sie durch teils unberührte Natur und Urwälder führt und man sich allein schnell verirren könnte. Da die Reise individuell und privat geführt ist, können die einzelnen Tagestouren den Möglichkeiten der Reiseteilnehmer angepasst werden. Alle Mahlzeiten der Reise sind im Preis enthalten.

Letzte Wildnis Europas

Die Karpaten Rumäniens werden auch als "letzte Wildnis Europas" bezeichnet. Das liegt daran, dass es hier noch Urwälder gibt und die Region kaum erschlossen ist. Hier leben Braunbären, Wölfe, Luchse, Wildkatzen und viele andere Tierarten im Einklang mit der Natur. 

Reiseverlauf & Programme

Tag 1 Anreise nach Brasov

Tag 1 Anreise nach Brasov
Heute erfolgt die Anreise nach Brasov (Kronstadt). Die Anreise per Flugzeug wäre über Bukarest oder Sibiu möglich. Wir würden dann gegen Aufpreis  einen Privattransfer nach Brasov arrangieren (160 km, ca. 3 h).
Wer es etwas abenteuerlich und nostalgisch möchte, kann den Nachtzug von Budapest nach Brasov nehmen. Die Fahrt dauert etwa 14 Stunden und führt durch schöne, abwechslungsreiche Landschaften. Falls Sie mit dem Zug anreisen, werden Sie am Bahnhof empfangen und in Ihr Hotel gebracht. 
Zum Empfang erhalten Sie ein typisches rumänisches Mittagessen und am Nachmittag lernen Sie dann Brasov bei einer privat geführten Stadtbesichtigung kennen.

 

Tag 2 Dracula Schloss und Bucegi-Naturpark

Tag 2 Dracula Schloss und Bucegi-Naturpark
Nach dem Frühstück haben Sie den Transfer nach Bran (Törzburg). In Bran befindet sich eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes, das "Dracula"-Schloss. Nach der Besichtigung des Schlosses Bran beginnt die erste Tour. Die Wanderung in den Bucegi Naturpark wird die Vorfreude auf die nächsten Tage deutlich erhöhen, denn es geht durch echte Wildnis und unberührte Natur. Besonders das schöne Gaura-Tal ist einzigartig. Den Abend genießen Sie im Ort Bran.

 

Tag 3 Vom Bucegi Naturpark in den Piatra Craiului-Nationalpark

Tag 3 Vom Bucegi Naturpark in den Piatra Craiului-Nationalpark
Nach einem herzhaften Frühstück im Hotel heisst es Abschied nehmen vom Anblick auf das Schloss Bran, denn nun beginnt die angenehme Wanderung von Bran nach Magura. Gleichzeitig ist es eine Wanderung vom Bucegi-Naturpark in den Piatra Craiului Nationalpark. Sie führt durch Bergdörfer, über blumenübersäte Wiesen (besonders im Juni / Juli) und durch europäische Urwälder. Dabei ergeben sich immer wieder schöne Ausblicke. 
Ziel der Wanderung ist das schöne Bergdorf Magura.

Tag 4 Wanderung im Herzen des Piatra Craiului-Nationalpark

Tag 4 Wanderung im Herzen des Piatra Craiului-Nationalpark
Die heutige Wanderung zur Curmatura Hütte führt direkt in den Piatra Craiului-Nationalpark. Unberührte Natur, echte europäische Urwälder und eine gut geführte Wanderung werden diesen Tag bereichern. Am Nachmittag sind Sie wieder zurück in Magura. Am Abend gibt es ein leckeres lokalen Abendessen.

Tag 5 In den wilden Teil des Piatra Craiului-Nationalpark

Tag 5 In den wilden Teil des Piatra Craiului-Nationalpark
Sie sollten ein kräftiges Frühstück einnehmen, denn die heutige Wanderung ist so etwas wie die "Königsetappe". Zunächst aber geht es mit dem Auto zum Startpunkt der Tour. Die Wanderung in den wilden Teil des Piatra Craiului-Nationalparks führt tief in die Natur hinein.

Tag 6 Wanderung Bergdörfer und Fledermaushöhle

Tag 6 Wanderung Bergdörfer und Fledermaushöhle
Nach der gestrigen Königsetappe ist die heutige Wanderung deutlich einfacher. Die Wanderung durch die Bergdörfer und zur Fledermaushöhle beginnt und endet erneut in Magura.

Tag 7 Seven Ladders Canyon

Tag 7 Seven Ladders Canyon
Nach dem Frühstück checken Sie aus und fahren im Auto zum Ausgangspunkt der Wanderung ins Piatra Mare Massiv. Die Tour zum Seven Ladders Canyon gehört zu den beliebtesten Touren hier und ist ein würdiger Abschluss dieser schönen Reise. Nach den Wanderungen haben Sie den Transfer nach Brasov, wo Sie ihr Hotel beziehen.

Tag 8 Heim- oder Weiterreise ab Brasov

Tag 8 Heim- oder Weiterreise ab Brasov
Nach dem Frühstück im Hotel haben Sie den Transfer zum Flughafen oder zum Bahnhof. Falls Ihr Flug von Bukarest aus geht, haben Sie den Transfer vom Hotel in Brasov zum Flughafen in Bukarest. Als Spezialist für Individualreisen organisieren wir Ihre Heimreise oder Weiterreise ganz nach Ihren Wünschen.

Unterkünfte

Apollonia Hotel

Apollonia Hotel

Hotel in Brasov
Das Apollonia ist ein freundliches, familiäres Hotel im Zentrum von Brasov. Den Gästen stehen alle Annehmlichkeiten eines guten Mittelklassehotels zur Verfügung. Insgesamt verfügt das Hotel über 42 Zimmer.
Unterkunft Kategorie
C
Hanul Bran

Hanul Bran

Hotel in Bran
Kaum 300 m vom so genannten "Dracula-Schloss" entfernt befindet sich das schöne Hotel Hanul Bran. Die geräumigen und komfortablen Zimmer bieten Ausblicke auf das Bucegi-Gebirge oder das Schloss. Zum Hotel gehört auch ein Restaurant...
Unterkunft Kategorie
B
Pensiunea Pepino

Pensiunea Pepino

Unterkunft in Magura
Das zweistöckige Haus befindet sich in schöner Umgebung vor der Kulisse des Gebirges Piatra Craiului. Freundliche Gastgeber und leckeres Essen machen aus dieser einfachen Unterkunft einen idealen Ort für Wanderer, zumal auch die...
Unterkunft Kategorie
C

Preiskategorien zur Auswahl

C
Unterkunft & Preis
Kategorie C

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
2.450,00 €
Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
1.500,00 €
Preis p.P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreibettzimmer:
1.220,00 €
Preis p.P. für 4 Reiseteilnehmer in 2 Doppelzimmer:
1.130,00 €

Hinweise

Sollten die hier genannten Hotels ausgebucht sein, erfolgt die Unterbringung in einem gleichwertigen Hotel. Gern vermitteln wir auch Ihr persönliches Wunschhotel.

Aufpreis für optionalen Privattransfer zwischen Flughafen Bukarest und Hotel Brasov, pro Person und Strecke:
1 Person: 120,00 € / 2 Personen: 60,00 € / 3-4 Personen: 50,00 €

Sind Sie mehr als 5 Personen? In diesem Fall können wir die Reise exklusiv für Ihre Kleingruppe zu einem Sonderpreis anbieten und gleichzeitig ganz auf Ihre Wünsche zuschneiden. Ideal für Familien,  Freundeskreise, Studiengruppen, Firmen, Institutionen und  Vereine.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Im Preis enthalten

  •  7 Übernachtungen mit Frühstück 
  •  6x Mittagessen (während der Wanderung oft als Lunch Box)
  •  7x Abendessen
  •  Alle Transfers ab / bis Brasov
  •  Geführte Wanderungen durch lizenzierte Bergführer (Englisch)
  •  Eintrittsgelder in die Nationalparks
  •  Eintrittsgelder Schwarze Kirche Brasov, Schloss Bran

Nicht im Reisepreis enthalten

Anreise nach Brasov, Getränke

Reiseinfos zur Reise

Buchungsschluss

2 Wochen vor Reisebeginn

Mindestteilnehmerzahl

1 Person

Reiseziele dieser Reise

Reisetermine

zwischen Mai und Oktober frei wählbar

Empfohlene Reisekombinationen der Wanderreise Südkarpaten

Donaudelta

Donaudelta: Tierparadies Europas

Das Donaudelta mit seinen zahlreichen Ökosystemen ist mit über 4000 Tierarten das Naturparadies Europas. Erleben Sie dieses Juwel individuell auf täglichen Privatexkursionen und Unterkunft in Milla 23 (Vollpension).
Bild Wanderreise Südkarpaten
Wanderreise Südkarpaten
Echte Wildnis, Siebenbürgen, Braunbären und Dracula-Schloss
  • Südkarpaten und Siebenbürgen erleben
  • Reisebeginn jederzeit
  • 90 km Wanderungen in einer Woche
  • Wanderungen mit lizenzierten Bergführern
  • Viele lokalen Mahlzeiten enthalten
p.P. ab 1.130,00 € zur Reiseanfrage
Erfahrung seit 2004
100% Einzigartig & individuell
Verantwortung für Natur & Mensch
Unsere Reisen sind sicher
Beste Betreuung von A-Z
Höchste Qualität zu fairen Preisen
Teamfoto Reallatino Tours
www.reallatino-tours.com