Video

Reiseinformationen für Chiclayo

Chiclayo, im Norden Perus gelegen, ist ein interessantes Reiseziel, welches etwa 20 km von der Pazifikküste entfernt liegt.

Hier, mitten in der Wüste und in den Tälern erheben sich heilige Pyramiden wie die in Sicán, Túcume oder Chotuna. Die Bergung der kulturellen Schätze dieser Region führten zur Gründung bemerkenswerter Museen, die heute zu den besten des Landes gehören.

Die Moche Kultur war etwa 1000 Jahre vor der Inkazeit  hier in der Gegend um Chiclayo lebendig. Die so genannte Moche-Route führt von Túcume über Chiclayo nach Sipán. 

Wer sich für die Geschichte Perus interessiert, der muss Chiclayo als Reiseziel seiner Peru Reise einbauen. Zudem ist Chiclayo und die gesamte Region Lambayeque auch bekannt für ihre erstklassige Küche. Wer schöne Strände sucht, findet diese ebenfalls hier in der Nähe von Chiclayo. Die beliebtesten Badeorte sind Pimentel und Monsefú.

In Chiclayo erwartet den Besucher Wüstenklima, denn es regnet dort sehr selten. Tagsüber, vor allem zwischen Dezember und April, wird es in der Sonne sehr heiß. Reisen sind ganzjährig zu empfehlen. Die Monate zwischen Mai und November sind angenehmer, weil es tagsüber nicht so heiß wird.
Die besten Reisemonate haben wir grün markiert.
Klimatabelle Chiclayo (32 m)
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez  
30 30 31 30 27 25 24 24 23 25 26 29 Tag
20 20 20 19 18 16 15 15 15 15 16 18 Nacht
2 3 9 3 1 0 0 0 0 1 1 1 Regentage
20 22 22 20 19 18 18 17 16 16 17 19 Wassertemperaturen
Entfernungen und Fahrzeiten im Auto
Reiseziel Entfernung Fahrzeiten
Lambayeque 11 km 18 min
Pimentel (Pazifik) 12 km 18 min
Ferrenafe 21 km 33 min
Túcume 35 km 50 min
Trujillo 204 km 3 h 30 min
Piura 216 km 3 h
Cajamarca 253 km 5 h
Ausgewählte Verbindungen ab Chiclayo
Reiseziel Art Entfernung Zeit
Lima Direktflug 660 km 1 h 5 min
100 v.Chr. -700 n.Chr. 
Zeit der Moche Kultur Die Moche verstanden es, die trockenen Ebenen durch künstliche Kanäle fruchtbar zu machen und waren zudem Meister in der Keramikkunst. 

Um 700 

Nach dem Verschwinden der Moche-Kultur, breitet sich in der Umgebung von Chiclayo die Lambayeque als Untergruppe der Sicán-Kultur aus. 

Um 1100
Errichtung der Pyramiden von Túcume

Um 1350 
Die Chimú übernehmen das Gebiet entlang der Küste 

1375 
Die Sicán-Kultur wird vermutlich durch das Klimaphänomen „El Niño“ ausgelöscht. 

1470
Die Inka unter Túpac Inka übernehmen die Herrschaft in der Region. 


Um 1520
Die Gegend um Chiclayo wird von zwei ethnischen Stämmen bewohnt: den Cinto und den Collique. 

1547 

Túcume wird endgültig verlassen, nachdem die Spanier die Inka unterworfen haben 

1560
Gründung der Stadt Chiclayo 

1585
Die Häuptlinge der Cinto und Collique geben Land zum Bau des Franciscanerklosters. 

1835 
General Salaverry ernennt Chiclayo zur Hauptstadt der Region Lambayeque 

1840-1890 
Chiclayo erlebt einen wirtschaftlichen Aufschwung 

1956
Einweihung des Flughafens Chiclayo 

1987 
Der peruanische Archäologe entdeckt die unversehrten Vorinka-Gräber „Señor de Sipán“.

2009
Chiclayo hat 634.000 Einwohner

Chiclayo Reisen

Kulturelle Reise in den Norden Perus
Rundreise

Kulturelle Reise in den Norden Perus

Die Rundreise lädt Sie auf ein atemberaubendes Erlebnis ein! Bestaunen Sie zunächst die Naturschönheit in der Cordillera Blanca rund um den Nationalpark Huasacarán und erleben Sie das Leben der Bewohner in den Anden hautnah!...
19 Tage
Preis p. P. ab
2.120,00 €
Reisebeginn jederzeit
Kurzreise Nordperu
Rundreise

Kurzreise Nordperu

Sie haben nur 2 Wochen Zeit und möchten die unbekannten, geheimnisvollen Regionen Perus kennenlernen? Dann ist unsere Kompaktreise in den Norden genau das Richtige für Sie! In 13 Tagen gehen Sie nicht nur verschiedenen Kulturen auf die...
13 Tage
Preis p. P. ab
2.110,00 €
Reisebeginn jederzeit
Trujillo und Chiclayo
Reisebaustein

Trujillo und Chiclayo

Perus Norden ist bekannt durch seine interessante Geschichte und die archäologischen Perlen. Dieser Reisebaustein ermöglicht es, in vier Tagen die Erben der alten Kulturen hautnah zu erleben. Die Ausgrabungsstätte „Chan Chan“,...
4 Tage
Preis p. P. ab
430,00
Reisebeginn jederzeit

Unser komplettes Reiseangebot für Peru finden Sie unter Peru Reisen.

Unsere Unterkünfte in Chiclayo

Intiotel

Intiotel

Das "Intiotel" bietet in zentrumsnaher Lage 65 geräumige Zimmer an. Diese sind sehr gut ausgestattet. Das Restaurant "El Kero" verzaubert seine Gäste mit nationalen und internationalen Gerichten. Des Weiteren kann man auch kleine...
Unterkunft Kategorie
C
Hotel Costa del Sol Wyndham Chiclayo

Hotel Costa del Sol Wyndham Chiclayo

Das "Costa del Sol" ist ein modernes Hotel nahe der Plaza de Armas. Die 82 Zimmer sind sehr gut ausgestattet und schallisoliert. Das Hotel eigene Restaurant "Paprika" serviert gute lokale Gerichte. Danach empfiehlt sich ein Besuch der...
Unterkunft Kategorie
B
Casa Andina Select Chiclayo

Casa Andina Select Chiclayo

Das Casa Andino Select Chiclyo (ehemals "Gran Hotel Chiclayo") gehört zu den modernen Hotels der "Casa Andina Select" Reihe. Es ist sehr zentral gelegen und bietet mit einem Spa, einem Pool und einer Sauna großen Komfort. Die 130...
Unterkunft Kategorie
A

Aktivitäten und Programme in Chiclayo

Ganztagesausflug Túcume Pyramiden, Tumbas Reales und Sicán Museum
Reiseprogramm Chiclayo

Ganztagesausflug Túcume Pyramiden, Tumbas Reales und Sicán Museum

Dieser Ganztagesausflug ist ideal um die archäologischen Perlen nördlich von Chiclayo zu besichtigen und die verschiedenen Kulturen Nordperus kennenzulernen. Zu Beginn des Tages geht es in das „Valle de las Pirámides“, etwa 30 km...
www.reallatino-tours.com