Bootsfahrt auf dem Río Sarapiquí

Infos zum Reiseprogramm

Der Río Sarapiquí entspringt in der Cordillera Central und mündet im Norden von Costa Rica in den Río San Juán, den Grenzfluss zu Nicaragua. Die Fahrt im sicheren, überdachten Motorboot beginnt mehrmals täglich am Anleger der kleinen Stadt Puerto Viejo de Sarapiquí und dauert etwa 2 Stunden. Vom Boot aus können zahlreiche Vogelarten (z.B. Tigerreiher, Eisvögel und Kahnschnäbel) sowie Brüllaffen, Fluss-Schildkröten, Krokodile und andere Tierarten beobachtet werden.

Andere Programme & Exkursionen in Nördliches Tiefland