Kayaktour Isletas

Infos zum Reiseprogramm

Die Isletas sind etwa 360 kleine Inseln im Lago de Nicaragua, die vor etwa 20000 Jahren bei Ausbrüchen des Vulkans Mombacho entstanden sind. Vom Zentrum Granadas bis zum Ausgangspunkt der Tour im Hafen von Puerto Asese sind es nur 10 Minuten im Auto. Die Isletas Tour im Kayak hat den Vorteil, dass man sanft durchs Wasser gleitet und kein Motorenlärm die Stimmen der Natur übertönt. Gleich zu Beginn der Kayaktour spürt man das Besondere daran, wenn eine kleine Insel nach der anderen auftaucht, Vögel in den unterschiedlichsten Tönen singen und sich die Fotomotive abwechseln. Erleben Sie die Flora und Fauna dieser kleinen tropischen Inselchen und genießen Sie imposante Blicke auf den Vulkan Mombacho. Auf der kleinen Insel „Sopango“ werden die Kayaks fest gemacht, denn hier wartet das Mittagessen auf die Wasserwanderer. Anschließend wir die Tour fortgesetzt.


Hier gehts zu unserer Auswahl an Nicaragua Reisen

Andere Programme & Exkursionen in Granada