La Paz und Tiwanaku

La Paz macht Lust auf Bolivien

Reisekarte La Paz macht Lust auf Bolivien
Reiseroute zur Reise
La Paz-Valle de La Luna-Tiwanaku-La Paz

La Paz als Reiseziel

Wussten Sie, dass La Paz in der Sprache der Ureiwohner "Chuqiyapu Marka" heisst? Auch heute ist die moderne und höchst gelegene Metropole der Welt in vielerlei Hinsicht von ihrer indigenen Geschichte geprägt.

Die Lage im Talkessel und vor der Kulisse des schneebedeckten Ilimani macht aus La Paz etwas ganz Besonderes.

Eine Stadt, die schon beim ersten Anblick das Verlangen weckt, tiefer in sie einzudringen und Antwort auf die vielen Fragen zu finden, die beinahe automatisch entstehen.

In der Tat gibt es hier sehr viel zu entdecken. Eine Fahrt mit der Seilbahn lässt die Stadt aus einer anderen Perspektive erleben. Besuchen sollte man unbedingt die San Francisco Kirche und den Hexenmarkt, die Plaza Murillo mit dem Präsidentenpalast und den Prado (bekannteste Straße).

Exkursion Tiwanaku

Tiwanaku ist eine ehemalige Stadt und  Kulturstätte, die lange vor der Inkazeit große Ausmaße und Bedeutung erlangte. Der Besuch von Tiwanaku ist ein Muss für alle die sich auch nur etwas für Kultur- und Geschichte interessieren, denn Tiwanaku ist einzigartig in Südamerika.

Reiseverlauf & Programme

Tag 1 Ankunft in La Paz- Stadtbesichtigung mit Valle de La Luna

Tag 1 Ankunft in La Paz- Stadtbesichtigung mit Valle de La Luna
Je nachdem, wann und wie Sie La Paz erreichen, haben Sie zunächst den Transfer in Ihr Hotel.
Anschließend findet die Stadtrundfahrt La Paz mit Valle de La Luna statt. Auch die Fahrt mit der Seilbahn steht auf dem Plan. Die Tour endet an Ihrem Hotel.

Tag 2 Exkursion Tiwanaku

Tag 2 Exkursion Tiwanaku
Nach dem Frühstück beginnt die Exkursion nach Tiwanaku. Die historische Stätte, deren Blütezeit lange vor dem Inka-Imperium lag, gehört nicht umsonst zum UNESCO-Weltkulturerbe. Nach der Ankunft wird das Keramikmuseum besucht, wo man eine Reihe von Ausgrabungsgegenständen der Tiwanaku-Kultur sehen kann. Danach steht die Akapana-Pyramide, das Sonnentor, der Tempel und Monolite auf dem Tourplan. Im Dorf Tiwanaku gibt es dann ein leckeres lokales Mittagessen, bevor die Exkursion mit dem Besuch von Puna Punku fortgesetzt wird. Anschließend geht die Fahrt zurück nach La Paz und endet an Ihrem Hotel.

Tag 3 Transfer zum Flughafen oder Busbahnhof

Tag 3 Transfer zum Flughafen oder Busbahnhof
Je nachdem, wann und wie Sie die Weiterreise von La Paz antreten, haben Sie den Transfer zum Flughafen oder zum Busbahnhof. Gern können Sie entweder den Aufenthalt in La Paz verlängern oder mit anderen Reisezielen kombinieren.

Unterkünfte

Hostal Naira

Hostal Naira

Hotel in La Paz
Das Hostal Naira befindet sich in idealer Ausgangslage für alle Aktivitäten innerhalb von La Paz. Das ruhige und ausgeglichene Ambiente des Hostals lädt zum Verweilen und Ausruhen nach einem anstrengenden Tag in der quirligen Stadt...
Unterkunft Kategorie
C
La Casona Hotel Boutique

La Casona Hotel Boutique

Hotel in La Paz
Das Hotel liegt im historischen Zentrum der Stadt La Paz, in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Das La Casona Boutique Hotel wird von den lokalen Behörden als architektonisches und urbanisches Erbe der Stadt La Paz für...
Unterkunft Kategorie
B

Preiskategorien zur Auswahl

C
Unterkunft & Preis
Kategorie C

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
720,00 €
Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
500,00 €
Preis p.P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreibettzimmer:
460,00 €

B
Unterkunft & Preis
Kategorie B

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
970,00 €
Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
630,00 €
Preis p.P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreibettzimmer:
540,00 €

Hinweise

Sollten die hier genannten Hotels ausgebucht sein, erfolgt die Unterbringung in einem gleichwertigen Hotel. Gern vermitteln wir auch Ihr persönliches Wunschhotel.

Hinweis:

Bei Reisen über Weihnachten, Neujahr und Ostern sind Aufschläge möglich.

Im Preis enthalten

  • alle aufgeführten Transfers und Programme, privat geführt
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in der gewählten Kategorie
  • 1x Mittagessen während der Ausflüge
  • alle Eintrittsgelder
  • örtliche Reiseleitung in Englisch

        

Nicht im Reisepreis enthalten

persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Preise gültig bis

31.12.2021

Reiseinfos zur Reise

Buchungsschluss

4 Wochen vor Reisebeginn, falls noch Kapazitäten

Mindestteilnehmerzahl

ab 1 Person

Reiseziele dieser Reise

Reisetermine

ganzjährig, frei wählbar

Empfohlene Reisekombinationen für La Paz und Tiwanaku

Rurrenabaque und Madidi-Nationalpark

Rurrenabaque und Madidi-Nationalpark: Das bolivianische Amazonien

Rurrenabaque ist ein Dorf im tropischen Amazonas-Tiefland Boliviens. Hier beginnen die unvergleichbaren Exkursionen in den Regenwald, um jede Menge exotischer Tiere und Pflanzen zu beobachten. Ein echtes Naturerlebnis und die ideale Ergänzung zu den klassischen Reisezielen des andinen Landes.
Puno

Puno: Reise zum Titicacasee

Dieser Reisebaustein führt nach Puno am Titicacasee und beinhaltet Ausflüge in die Vergangenheit peruanischer Hochkulturen. Zudem ist Puno Ausgangspunkt für die Zugfahrt nach Cuzco und lässt sich auch mit La Paz in Bolivien gut verbinden.
Cusco und Machu Picchu

Cusco und Machu Picchu: Wunderwelt der Inka

Cuzco und das Heilige Tal der Inka sind von solch großer geschichtlicher Bedeutung und Schönheit, dass es auf keiner Peru Reise fehlen darf. In 5 Tagen stehen neben Cuzco auch Ollantaytambo, Machu Picchu, Sacsayhuaman sowie die Zugfahrten durch das Urubamba-Tal auf dem Reiseplan.
Bild La Paz und Tiwanaku
La Paz und Tiwanaku
Imposante Stadt und viel Geschichte
  • Entdecken Sie die gigantische Stadt im Kessel
  • Stadtrundfahrt und Seilbahnfahrt
  • Exkursion nach Tiwanaku
p.P. ab 460,00 € zur Reiseanfrage
Erfahrung seit 2004
100% Einzigartig & individuell
Verantwortung für Natur & Mensch
Unsere Reisen sind sicher
Beste Betreuung von A-Z
Höchste Qualität zu fairen Preisen
Teamfoto Reallatino Tours
www.reallatino-tours.com