Video

Reiseinformationen für Ilha do Mel

Die Ilha do Mel ist eine Insel in der Bucht von Paranaguá. Der Umfang der Insel beträgt 35 km Strand. Und sie liegt abseits der Touristenströme.
 
Man kann auf der Insel baden, surfen, wandern, Radtouren machen oder Delfine und Meeresschildkröten beobachten.

Höchte Erhebung der Insel ist der "Morro do Miguel" mit einer Höhe von 151 Metern. Sehenswert sind der Leuchtturm "Faro das Conchas", die Grotte von Encantadas und die alte Festung "Fortaleza de Nossa Senhora dos Prazeres", am Fuße des Hügels "Morro da Baleia".


Prinzipiell kann man die Ilha do Mel das ganze Jahr über besuchen. Im Winter (besonders Juli-August) können die Temperaturen in der Nacht auf 10°C fallen. Zwischen Oktober und März sind die Temperaturen am höchsten, das Wasser ist warm und die Seewinde sorgen für eine angenehme Brise. Gewöhnlich regnet es am Abend, meist intensiv aber kurz. Sehr zu empfehlen ist auch der Frühling (besonders September-Oktober), weil dann all die Bromelien, Orchideen und viele weitere Pflanzen blühen. Im Herbst (März-Juni) lässt die Intensität der Sonne nach, aber das Meer lädt noch immer zum Baden ein. Die besten Reisemonate haben wir grün markiert. 

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
29
29
28
26
24 22 21 22 21 23
23
26
  Tag
21 21 20 18 15 14 13 14 14 16 17 19   Nacht
14 12 11 12 10 9 9 10 12 13 11 13   Regentage
27 27 27 25 23 21 19 19 19 22 23 25   Wassertemperatur
Reiseziel
Entfernung Fahrtzeit
Curitiba 112 km Fähre und Auto: 3 h
Fähranleger Brasília (Ilha do Mel)

Trapiche Nuevo Brasilia

Fährverbindungen:
Reiseziel
Entfernung Fahrtzeit
Encantadas (Ilha do Mel) 3,6 km 10 min (Schnellboot)
Pontal do Sul (Festland) 4 km 40 min
Paranaguá (Festland) 21 km 1 h 30 min

Fähranleger Encantadas (Ilha do Mel)

Trapiche Encantadas

Fährverbindungen:
Reiseziel
Entfernung Fahrtzeit
Brasília (Ilha do Mel) 3,6 km 10 min (Schnellboot)
Pontal do Sul (Festland) 4,5 km 30 min
Paranaguá (Festland) 20 km 1 h 20 min

Parque Estadual da Ilha do Mel

Eröffnet 21.03.2002
Größe 393 ha
Landschaft
Subtropische Insel mit Atlantischen Regenwald, Stränden und Felsen
Der Regenwald im Norden der Insel ist unzugänglich.
Tiere
Es gibt 153 Vogelarten, 24 Arten von Säugetieren und 20 Reptilienarten.
Vögel sind z.B. Weißhalsfalke, Purpurtangare, Dreifarbentangare, Brontzekiebitz, Rotbauchdrossel usw.
Säugetiere sind z.B. Maikong, Nasenbären, Krabbenwaschbär, Wasserschweine, Agutis usw.
Im Meer gibt es Delfine, Rochen, Seeschildkröten und im Winter Pinguine
Pflanzen Es gibt 460 Pflanzenarten auf der Ilha do Mel.
Einige Arten sind z.B. Jussarapalme, Philodentron, Brasilianischer Pfefferbaum, Guanandi, Bromelien, Orchideen, Mangroven usw.
Lage Ilha do Mel
Öffnungs­zeiten keine Beschränkungen
Eintritt
frei
Links

 

Wald Ilha do Mel
Die Ilha do Mel ist für Botaniker ein lohnenswertes Zeil, denn es gibt hier eine Unmenge an exotischen Pflanzen. Große Teile der Insel sind geschützt. 
Kletternder Philodentron
Der Kletternde Philodentron (Philodendron hederaceum) ist von Mexico bis ins subtropische Argentinien zu finden. Bei uns als pflegeleichte Zimmerpflanze bekannt, wenn auch mit deutlich kleineren Blättern.
Pflanzen auf der Ilha do Mel

Pflanzen auf der Ilha do Mel

Pflanzen auf der Ilha do Mel

Pflanzen auf der Ilha do Mel

Pflanzen auf der Ilha do Mel

Pflanzen auf der Ilha do Mel

Purpurtangare
Die Weibchen der Purpurtangare sind nicht so prachtvoll gefärbt wie ihre männlichen Artgenossen. Die Art ist im südöstlichen Brasilien beheimatet.

1767-1769
Bau der Festung "Fortaleza de Nossa Senhora dos Prazeres" im Auftrag des portugiesischen Königs.

1872
Bau des Leuchtturms "Farol das Conchas"
1987
Ein Dieselgenerator versorgt die Insel von 10.00-22.00 Uhr mit Strom.
1998
Die Ilha do Mel wird über ein Seekabel an das brasilianische Stromnetz angeschlossen.
2019
Auf der Insel leben etwa 1000 Einwohner.

Ilha do Mel Reisen

Reise Argentinien Brasilien
Rundreise

Reise Argentinien Brasilien

Der Verlauf dieser Argentinien Brasilien Reise garantiert eine  sehr schöne ,abwechslungsreiche und authentische Zeit. Tolle Großstädte, Natur und Tiere, spektakuläre Wasserfälle, die aufregenste Zugfahrt Südamerikas und...
14 Tage
Preis p. P. ab
2.650,00 €
jederzeit frei wählbar
Familienreise Südamerika
Rundreise

Familienreise Südamerika

Unsere Familienreise nach Südamerika wurde ganz speziell geplant. Hotels, die für Kinder geeignet sind. Zwei Orte ohne Straßenverkehr, dafür eine intakte Natur mit vielen Möglichkeiten.
Tage
Preis p. P. ab
7.780 € p. Fam.
Reisebeginn jederzeit
Curitiba, Trem da Serra do Mar und Ilha do Mel
Reisebaustein, Empfehlung

Curitiba, Trem da Serra do Mar und Ilha do Mel

Von Curitiba aus fahren Sie mit dem Zug über das Gebirge Serra do Mar und dann weiter mit Bus und Schnellboot zur Trauminsel "Ilha do Mel". Dort können Sie wandern, baden und relaxen.
4 Tage
Preis p. P. ab
530,00 €
Reisebeginn jederzeit

Unser komplettes Reiseangebot für Brasilien finden Sie unter Brasilien Reisen.

Unsere Unterkünfte in Ilha do Mel

Pousada Enseada das Conchas

Pousada Enseada das Conchas

Die Pousada Enseada das Conchas ist ein kleines Boutique-Hotel. Die 4 Zimmmer sind sehr liebevoll dekoriert und eingerichtet. Vor allem aber ist es die familiäre und freundliche Atmosphäre, die einen Aufenthalt hier auf jeden Fall zu...
Unterkunft Kategorie
C
Pousada Treze Luas

Pousada Treze Luas

Die Pousada Treze Luas ist eine schöne Anlage, nur ein paar Schritte zum Strand "Praia de Fora". Es gibt verschiedene Chalets, die alle individuell eingerichtet sind und keine Wünsche offen lassen. Schön ist auch die Hotelanlage mit...
Unterkunft Kategorie
B
Gragajan Surf Resort

Gragajan Surf Resort

Direkt hinter dem schönen Sandstrand "Praia Grande" liegt, eingebettet in die Natur, das Gragajan Surf Resort. Die Anlage verfügt über ziemlich alles, was man für einen Strandurlaub braucht. Die klimatisierten 27 Zimmer befinden sich...
Unterkunft Kategorie
A
www.reallatino-tours.com