Reiseziel Valle Central

Reiseinformationen für Valle Central

Auf einen Blick: Valle Centra: das schöne Zentrum Costa Ricas

Das Zentraltal "Valle Central" von Costa Rica umfasst San José und die Umgebung und hat im Durchschnitt eine Höhe von 1.400 Metern ü.d.M. Es ist das Wirtschaftszentrum des Landes und hier in der Umgebung befinden sich auch einige Vulkane.

Wichtigste Städte sind neben San José die ehemalige Hauptstadt Cartago. Die Basilika von Cartago ist wichtigste Pilgerstätte Costa Ricas.  

Unweit von Cartago liegt das schöne Orosital. Hier wird vor allem Kaffee angebaut. Der Ort Orosi ist bei Mietwagenreisen ein beliebtes Reiseziel, auch weil man von hier aus gut zum Vulkan Irazú gelangt. Er ist mit einer Höhe von 3.432 m der höchste Vulkan des Landes. Vor allem aber hat man von hier oben bei klarer Sicht einen Ausblick in den smaragdgrünen Kratersee und sogar zum Pazifik, Atlantik und zum Nicaragua See.

Turrialba ist ein weiteres Reiseziel im Valle Central. Von Turrialba aus kann man verschiedene Touren machen. Der Vulkan Turrialba kann derzeit nicht besucht werden, weil er seit 2006 in unterschiedlicher Intensität aktiv ist.

 


Beste Reisezeit: Wann ist die beste Reisezeit für das Valle Central?

Obwohl das Valle Central in den Tropen liegt, herrscht aufgrund der Höhenlage von etwa 1300 m ein eher gemäßigtes Klima, mit konstanten Temperaturen das ganze Jahr über. Statt Sommer und Winter gibt es Regen- und Trockenzeit. Von Juni bis Oktober regnet es sehr oft, obwohl es sich meist um Regenschauer am Nachmittag handelt. Die besten Reisemonate haben wir grün markiert.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
24
24
26
27
27
27
26
26
27
26
25
24
  Maximal
14 14 15 16 16 16 16 16 16 15 15 15   Minimal
2 1 1 5 16 19 20 21 22 22 11 4   Regentage

Termine:

Jährlich am 2.August ist die Basilica von Cartago Ziel Hundertausender Pilgerer.

Sehenswertes: Sehenswertes im Valle Central

Kirche Basilica in Cartago bei San José, Costa Rica
Die Kirche "Basílica de Nuestra Señora de los Ángeles
" in Cartago wurde in der heutigen Form im Jahre 1912 erbaut und ist Pilgerstätte Costa Ricas.
Krater Vulkan Irazú, Costa Rica
Vom 3.432m hohen Schichtvulkan Irazú kann man bei guter Sicht den Atlantik im Osten, den Pazifik im Westen und den Nicaragua-See im Norden sehen.
Kratersee Vulkan Irazú, Costa Rica
Der grüne Kratersee des Irazú besteht aus giftiger Säure. Im Jahr 1995 brach der unberechenbare Irazú das letzte Mal aus.
aktiver Vulkan Turrialba, Costa Rica
Blick von Orosi auf den Vulkan Turrialba (3.325m). Er ist seit 2006 aktiv.

Nationalparks: Nationalparks im Valle Central

Vulkan Irazu Costa Ricas

Parque Nacional Tortuguero

Eröffnet 1955
Größe 2.309 ha 
Landschaft
Vulkan
Tiere Gildbrossel, Koyoten, Gürteltiere, Stachelschweine, Nasenbären
Pflanzen
Lage Der Irazú ist der höchste Vulkan Costa Ricas (3.432 m). Er kann gut mit dem Auto erreicht werden. Ausgangsorte sind z.B. San José, Cartago oder Orosi.

Öffnungs­zeiten täglich von 08.00-16.00 Uhr
Eintritt
15 USD
Links

Entfernungen: Entfernungen für das Valle Central

Von-Nach Entfernung Fahrzeit
San José-Cartago 24 km 50 min
San José-Orosi 41 km 1 h 10 min
San José-Vulkan Irazú 51 km 1 h 20 min
San José-Turrialba 85 km 2 h 20 min

Orosi-Vulkan Irazú 46 km 1 h 20 min
Vulkan Irazú-Vulkan Poás 104 km 3 h 10 min

Kurzgeschichte: Die Kurzgeschichte für das östliche Valle Central

1563
Als erste Stadt Costa Ricas wird Cartago vom spanischen Konquistador Juan Vásquez de Coronado gegründet.

1563-1821
Cartago ist Sitz des spanische Gouverneurs. Die Hauptstadt wechselt in dieser Zeit mehrmals zwischen San José, Cartago und Alajuela.

1723
Ausbruch des Vulkans Irazú, der die Zerstörung der Stadt Cartago zur Folge hat.

1743
Bau der Kirche in Orosi

1822
Schweres Erdbeben führt zu Zerstörungen in Cartago

1823
Die costaricanische Hauptstadt wird endgültig von Cartago nach San José verlegt.

1841
Schweres Erdbeben führt zu Zerstörungen in Cartago

1910
Schweres Erdbeben führt zu Zerstörungen in Cartago

1926
Bau der Basílica Virgen de los Angeles in Cartago

1963
Ausbruch des Irazú führt zu Zerstörungen in Cartago

1994
Erneuter Ausbruch des Vulkans Irazú

2003
Cartago hat 142.000 Einwohner

2010
Ausbruch des Vulkans Turialba, der in den Folgejahren immer wieder aktiv ist.

Valle Central Reisen

Rundreise, Empfehlung

Costa Rica Mietwagenreise Vulkane, Regenwälder und Strand

18 Tage
1.670,00 €
Reisebeginn jederzeit
Rundreise

Costa Rica Mietwagenreise Karibik-Osa-Pazifik

18 Tage
2.360,00 €
Reisebeginn jederzeit
Rundreise

Gruppenreise Costa Rica in Deutsch

11 Tage
2.030,00 €
wöchentliche Termine

Unser komplettes Reiseangebot für Costa Rica finden Sie unter Costa Rica Reisen.

Unsere Unterkünfte in Valle Central

Hotel in Orosi

Orosi Lodge

CUnterkunft Kategorie
Hotel in Turrialba

Hotel Guayabo Lodge

BUnterkunft Kategorie
Hotel in Turrialba

Hotel Casa Turire

AUnterkunft Kategorie

Aktivitäten und Programme in Valle Central

Reiseprogramm Valle Central

Ausflug zum Vulkan Irazú