Nuqui

Willkommen in einer der besten Ecolodges Südamerikas!

Reisekarte Willkommen in einer der besten Ecolodges Südamerikas!
Reiseroute zur Reise
Nuqui

Im Westen von Kolumbien befindet sich die Region Chocó, bekannt für seinen großen Urwald und die Lage direkt am Pazifik, ideal für Naturliebhaber, Walbeobachter und Strandgänger. Diese dreitägige Reise nach Nuqui führt Sie zu einer mehrfach ausgezeichneten Ecolodge, welche zu den besten von Südamerika gehört. Die luxuriöse Lodge befindet sich direkt am Meer, umrandet von Regenwald, Kokosnusspalmen, Papayabäumen und einigen Süßwasserbächen. Ein wunderschöner Aufenthalt inmitten unberührter Natur, eine exquisite Küche und verschiedene Ausflüge erwarten Sie hier.

Entdecken Sie den  Chocó

Der Chocó ist eine dünn besiedelte Provinz im Westen von Kolumbien und grenzt direkt an den Pazifik und im Norden an Panama und den Atlantik. Die Region wird zu weiten Teilen von atemberaubendem Regen- und Urwald bedeckt, kombiniert mit Mangrovensümpfen, reißenden Flüssen, felsigen Landschaften und traumhaften Stränden. Zu den wichtigsten touristischen Regionen der Provinz gehören das jeweilige Umland von Bahía Solano und Nuqui. Beide Orte sind dabei nur per Flugzeug ab Medellín oder der Hauptstadt des Chocós, Quibdó, erreichbar. Sehr beliebt bei den Reisenden sind immer wieder die zauberhaften Naturschönheiten, die teilweise noch unberührt wirken. Dazu zählen Wasserfälle wie der „Cascada Chocotal“, das Naturreservat Utría, der 200 ha große Botanische Garten sowie immer wieder die langen Sandstrände. Ebenfalls beliebt sind die Tierbeobachtungen, sei es beispielsweise von Schildkröten, Delphinen oder Walen. Durch interessante Ausflüge und soziale Projekte können Sie hier auch in den Kontakt mit den Ureinwohnergemeinden treten. Zudem strahlt die Region eine Ruhe aus, die zum Entspannen und Abschalten einlädt.

Übernachten Sie in der El Cantil Ecolodge

Auf Ihrer Reise nach Nuqui werden Sie im Flughafen des Ortes abgeholt und per Bootstransfer zu der luxuriösen und prämierten Ecolodge El Cantil gebracht. Die Lodge befindet sich direkt am Pazifik, umrandet von Regenwald und Süßwasserbächen. El Cantil ist eine nachhaltige Unterkunft, die durch ihre sozialen und ökologischen Projekte ein hohes Ansehen genießt und ganz nach der Prämisse „Ökotourismus muss nicht gleich Unbequemlichkeit bedeuten“ arbeitet. So können Sie sich während Ihrer drei Tage in der Ecolodge an einem hervorragenden Service, einer exquisiten Küche und verschiedenen Ausflügen erfreuen. Die fachkundigen Guides führen Sie in den Regenwald, an den Strand, zu den Thermalquellen oder auf das Meer, um Ihnen die verschiedene Flora und Fauna näher zu bringen. Sehr beliebt sind dabei die spektakulären Walbeobachten in der Saison von Juli bis Oktober. Weiterhin können Sie sich einfach in der Lodge entspannen und vom Alltag abschalten. Für Liebhaber der Ruhe und Natur ist die El Cantil Ecolodge mit ihren interessanten Ausflügen ein idealer Urlaubsort für eine Reise nach Nuqui in Kolumbien.

Reiseverlauf & Programme

Tag 1 Nuquí: Anreise und Lodgeaktivitiäten

Tag 1 Nuquí: Anreise und Lodgeaktivitiäten
Sie werden am Flughafen von Nuqui, in der Provinz Chocó, empfangen und haben im Anschluss einen kurzen Transfer zum Bootsanleger. Danach geht es per Bootstransfer bis zur der El Cantil Ecolodge. Der Rest des Tages steht Ihnen zum Entspannen oder für Touren der Lodge zur freien Verfügung. Die Lodge sowie das Personal stehen ganz im Zeichen von Nachhaltigkeit und wollen dies, in Kombination mit Ausflügen in die Natur, den Gästen vermitteln. Weiterhin unterstützt El Cantil viele soziale Projekte im Chocó und bietet dadurch auch einen engen Kontakt mit den Einheimischen. Während der Walsaison findet heute auch schon der erste Bootsausflug zur Walbeobachtung statt.

Tag 2 Nuquí: Lodgeaktivitäten nach Wahl

Tag 2 Nuquí: Lodgeaktivitäten nach Wahl
Der heutige Tag steht Ihnen ebenfalls für Touren der Lodge zur Verfügung:

 - Wanderung zum Wasserfall “Cascada del Amor”
 - Wanderung zu einer ganz kleinen Ansiedlung (einem Weiler) der Afro-kolumbianischen Gemeinde
 - Mittelschwere Wanderung durch den Urwald zu Flüssen, “Rio Terco” oder “Piedra Piedra”
 - Mittelschwere Wanderung zu Pfeilgiftfröschen (gegen Aufpreis vor Ort)
 - Walbeobachtungen in der Saison (Juli – Oktober)

Alternativ könnten Sie auch in Eigenregie zu dem nahegelegenen Dorf “Thermales“ laufen, in der Hängematte relaxen oder am schönen Strand spazieren.

Tag 3 Nuquí: Abreise

Tag 3 Nuquí: Abreise
Heute genießen Sie noch einmal ein schönes Frühstück in der El Cantil Ecolodge sowie die natürliche Umgebung, in der sie sich befindet. Mit dem Bootstransfer geht es dann wieder zurück nach Nuquí, wo Sie weiter zum Flughafen gebracht werden. Um den paradiesischen Aufenthalt in der Region ausgiebiger genießen zu können, empfehlen wir Ihnen einen längeren Aufenthalt in der El Cantil Ecolodge zu planen. Einem Ort auf Ihrer Kolumbien Reise, ideal zum Abschalten vom Alltag.

Unterkünfte

El Cantil Ecolodge

El Cantil Ecolodge

Hotel in Nuqui
El Cantil ist eine mehrfach ausgezeichnete Ecolodge direkt am Pazifik von Kolumbien. Von Nuqui aus erreicht man die südlich liegende Lodge in nur 35 Minuten Bootsfahrt. Sie befindet sich direkt am Meer, umrandet von dem Regenwald und...
Unterkunft Kategorie
B

Preiskategorien zur Auswahl

B
Unterkunft & Preis
Kategorie B

Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
300,00 €
Preis p.P. für 3 Reiseteilnehmer im Mehrbettzimmer:
270,00 €
Preis p.P. für 4 Reiseteilnehmer im Mehrbettzimmer:
260,00 €

Preise während der Walsaison (01.07.19-13.10.19):
Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
420,00 €
Preis p.P. für 3 Reiseteilnehmer im Mehrbettzimmer:
390,00 €
Preis p.P. für 4 Reiseteilnehmer im Mehrbettzimmer:
380,00 €

Hinweise

Preise für ein Reiseteilnehmer im Einzelzimmer auf Anfrage.

Sollte das hier genannte Hotel ausgebucht sein, erfolgt die Unterbringung in einem gleichwertigen Hotel. Gern vermitteln wir auch Ihr persönliches Wunschhotel.

Hinweis:
Bei Reisen um Ostern, im Juni 2019 und vom 16.12.19 bis Neujahr sind Aufschläge möglich.

Im Preis enthalten

  • alle aufgeführten Transfers im Bus und Boot (in internationalen Kleingruppen
  • frei wählbare Exkursionen der El Cantil Ecolodge (in internationalen Kleingruppen – englischsprachig geführt)
  • alle Eintrittsgelder für die genannten Touren
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension in der El Cantil Ecolodge
  • Nur in der Walsaison (01.07.19-13.10.19): 2 Bootsausflüge, um Wale zu beobachten
  • Informationsmaterial in deutscher Sprache

Nicht im Reisepreis enthalten

Mittelschwere Wanderung zu Pfeilgiftfröschen, Tourismussteuer in Nuqui, Eintritt in die Thermalbäder, persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Preise gültig bis

31.12.2021

Reiseinfos zur Reise

Buchungsschluss

21 Tage vor Reisebeginn, falls noch Kapazitäten

Mindestteilnehmerzahl

ab 1 Person (Ausflüge finden in internationalen Kleingruppen statt)

Ansprechpartner vor Ort

In Kolumbien werden Sie von unserem Partner optimal betreut.
Unser Partnerbüro in Kolumbien

Beschreibung des Reisebausteins Nuqui

Reisetermine

ganzjährig, frei wählbar

Empfohlene Reisekombinationen für Nuqui

Bogotá

Bogotá: Kolumbiens Hauptstadt

Bogotá ist die pulsierende Hauptstadt Kolumbiens im Herzen des Landes und Ausgangspunkt einer jeden Kolumbien Reise. Dieser Reisebaustein präsentiert dabei die vielseitige Metropole mit dem Cerro Monserrate und dem Goldmuseum sowie die unterirdische Salzkathedrale in Zipaquira. Ebenfalls wird auch das wunderschöne restaurierte Kolonialstädtchen Villa de Leyva besucht.
Cartagena de Indias & Islas del Rosario

Cartagena de Indias & Islas del Rosario: Reise an die Karibik

Cartagena de Indias gilt als die Königin an der Karibik und glänzt mit einer sehr gut erhaltenen Altstadt und einer spannenden Geschichte. Erkunden Sie diese prachtvolle Stadt und entspannen Sie zudem auf einer paradiesischen Badeinsel der Islas del Rosario, inmitten der Karibik.
Kaffeedreieck

Kaffeedreieck: Café de Colombia

Ein beliebtes Reiseziel in Kolumbien ist das Kaffeedreieck, wo die Gegebenheiten für den Kaffeeanbau ideal sind. Auf einer typischen Hacienda kann man hier das Produktionsverfahren mit Verkostung kennenlernen. Ein Ausflug in das schöne Cocora-Tal mit den riesigen Wachspalmen gehört ebenso zu dem Baustein wie der Besuch des Botanischen Gartens.
Bild Nuqui
Nuqui
El Cantil Ecolodge
  • 3 Tage in der Region Chocó
  • Naturschönheiten am Pazifik
  • Vollverpflegung in der Lodge
  • Walbeobachtungen möglich
  • Täglicher Reisebeginn
  • Alle Eintrittsgelder enthalten
p.P. ab 260,00 € zur Reiseanfrage
Erfahrung seit 2004
100% Einzigartig & individuell
Verantwortung für Natur & Mensch
Unsere Reisen sind sicher
Beste Betreuung von A-Z
Höchste Qualität zu fairen Preisen
Teamfoto Reallatino Tours
www.reallatino-tours.com