Zugfahrt von Puno nach Cuzco im Tren Titicaca

Infos zum Reiseprogramm

Der Zug „Tren Titicaca" (einst "Inca Andean Explorer)“ verkehrt zwischen Puno und Cuzco (390 km) und verbindet somit zwei der bedeutendsten Reiseziele in Peru. Er ist im vornehmen Stil der großen Pullman-Züge der 1920er Jahre ausgestattet. Das Mittagessen und den Nachmittagstee können Sie in vier Speisewagen einnehmen. Die Landschaft kann vom Panoramawagen aus genossen werden.

Zunächst durchquert der Zug die sanften Ebenen des Altiplanos, den Lebensraum der Vicuñas und Alpacas. Die Fahrt wird in La Raya, dem höchsten Punkt der Strecke (4.321m), unterbrochen, sodass Sie die Möglichkeit haben, den Stopp für einmalige Fotos zu nutzen. Auf der zweiten Hälfte der Reise dominieren die prächtigen Berge der Anden, durch die sich der Río Huatanay schlängelt. Nach etwa zehn Stunden Fahrt wird Cuzco erreicht.

Alternativ zur Zugfahrt können Sie die Fahrt auch im modernen Touristenbus unternehmen. Auch dort sind Mittagessen und gelegentliche Stopps mit inbegriffen.

 
Puno (3.855m)
Juliaca 
La Raya (4.321m)
Raqchi 
Urcos 
Andahuaylilla 
Rumicolca
Lago Muina 
Oropesa 
Cuzco (3.300m)
KM 0 (08:00 Uhr)
KM 109
KM 210
KM 270
KM 331
KM 345
KM 350
KM 358
KM 365
KM 390 (18:00 Uhr)


Hier gehts zu unserer Auswahl an Peru Reisen

Andere Programme & Exkursionen in Puno