Video

Reiseinformationen für Purmamarca

Das kleine Dorf Purmamarca gab es schon, bevor die Spanier Südamerika betraten.
Hauptattraktion ist sicherlich der Berg der Sieben Farben am Westrand von Purmamarca.

Die verschiedenen Farben enstanden durch die hohe Konzentration unterschiedlicher Mineralien in den Gesteinen. Daneben ist der "Paseo de los Colorados" , ein 3 km langer Rundweg, die alte Kirche und der daneben stehende Johannisbrotbaum sehenswert. Das Alter des Baumes schätzt man auf 1000 Jahre!

Falls Sie in Purmamarca übernachten, sollten Sie am Abend in eine der "Peñas" gehen. Das sind Restaurants, wo man lokale Speisen genießt mit musikalischer Folklore genießt.                      

Reisen nach Purmamarca sind wegen des angenehmen Klimas ganzjährig zu empfehlen. Es herrscht lokales Steppenklima mit wenig Niederschlag. Zwischen Mai und September regnet es selten. Die besten Reisemonate haben wir grün markiert.
Klimatabelle Purmamarca (2.324 m)
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez  
25 24 23 21 19 16 16 19 22 24 25 25 Tag
11 11 10 6 2 -1 -2 1 4 7 9 10 Nacht
Entfernungen und Fahrzeiten im Auto
Reiseziel Entfernung Fahrzeit
Maimará 19 km 20 min
Tilcará 26 km 25 min
Uquía 57 km 47 min
Jujuy 66 km 1 h
Humahuaca 69 km 1 h
Salinas Grandes 126 km 2 h 30 min
Iruya 141 km 3 h
San Antonio de los Cobres 155 km 3 h
Salta 182 km 2 h 30 min
Ausgewählte Verbindungen ab Purmamarca
Reiseziel Art Entfernung Zeit
Humahuaca Linienbus 69 km 1 h 10 min
Jujuy Linienbus 64 km 1 h 25 min
Salta Linienbus 178 km 3 h 20 min
Tilcara Linienbus 26 km 30 min
Ort Höhe
Maimara 2.383 m
Berg der sieben Farben 2.460 m
Tilcara 2.461 m
Salinas Grandes 3.450 m
Termin Bezeichnung Erklärung
1. oder 2. Sa im Januar Treffen der Copleros Encuentro de Copleros Folkloristischer Umzug, seit 1984
1. Wochenende im Februar Pachamama Fest Fiesta de Pachamama Folkloristischer Umzug und Wettbewerb um den besten Ziegenkäse
26. Juli Santa Ana Fest Fiesta de Santa Ana Schau und Verkauf von Miniaturgegenständen (folgt einer sehr alten religiösen Tradition)
1. August Pachamama-Kult Culto a la Pachamama Opferfest für die Mutter Erde (Speisen, Getränke, Coca)
30. August Patronatsfest zu Ehren Santa Rosa de Lima Fiesta Patronal Santa Rosa de Lima Messe, Prozession, Folklore (Sikuri). Eines der wichtigsten religiösen Feste in Purmamarca

Nationale Feste und Feiertage

Termin Bezeichnung
01. Januar Neujahr Año Nuevo
Februar / März Fasching Carnaval
24. März Gedenktag an den Militärputsch 1976 Día Nacional de la Memoria por la Verdad y la Justicia
März / April Gründonnerstag, Karfreitag, Ostern Jueves Santo, Viernes Santo, Pascuas
2. April Malvinas-Tag Día del Veterano y de los Caídos en la Guerra de Malvinas
1. Mai Internationaler Tag der Arbeit Día del trabajador
25. Mai Tag der Mai-Revolution (Erklärung der Unabhängigkeit von Spanien am 25 Mai 1810) Día de la revolución de Mayo
20. Juni Tag der Nationalflagge Día de la bandera
9. Juli Tag der Unabhängigkeit (Anerkennung der Unabhängigkeit von Spanien am 9. Juli 1816) Día de la Independencia
17. August Gedenktag zu Ehren des Generals San Martín Día de San Martín
12. Oktober Tag der Entdeckung Amerikas Día del Respeto a la Diversidad Cultural
8. Dezember Mariä Empfängnis Día de la Inmaculada Concepción de María
24. Dezember Heiligabend Nochebuena
25. Dezember Weihnachten Navidad
31. Dezember Silvester Fin de año
  • Um 1000
    Es wird vermutet dass der Johannisbrotbaum von Purmamarca (Algarrobo) zu wachsen beginnt.
  • Um 1550
    Der Ort ist von Ureinwohnern besiedelt. Für die Inka ist der Ort ein Rastplatz an einem Inkapfad. Der Name leitet sich ab aus Aymara: "Purma" bedeutet Wüste bzw. unberührt und "Marka" steht für "Ort oder Stadt". Somit: "unberührter Ort".
  • 1648
    Bau der Kirche "Santa Rosa de Lima"
  • 25. August 1948
    Ein Erdbeben (Stärke 7 Richter Skala) zerstört viele Gebäude.
  • 1975
    Seit 1974 steht das Dorf als "lugar historico" (geschichtsträchtiger Ort) unter Denkmalschutz
  • 1991
    Purmamarca hat 339 Einwohner.
  • 2001
    Purmamarca hat 510 Einwohner.
  • 2010
    Purmamarca hat 891 Einwohner.
  • .

    .

 

 

Purmamarca Reisen

Salta und Umgebung
Reisebaustein

Salta und Umgebung

Der Nordwesten Argentiniens ist unbedingt eine Reise wert. Zum einen wegen des ganzjährig angenehmen Klimas, zum anderen wegen seiner einzigartigen Landschaft und seiner Kulturgeschichte. Salta ist der ideale Ausgangspunkt für...
5 Tage
Preis p. P. ab
550,00 €
Reisebeginn jederzeit
Mietwagenreise Salta und Nord-Argentinien
Reisebaustein, Empfehlung

Mietwagenreise Salta und Nord-Argentinien

Die Umgebung von Salta ist manigfaltig und atemberaubend. Fruchtbare Täler, Sandsteinformationen, Kakteen, Salzseen, alte Dörfer und Festungen wollen von Ihnen entdeckt werden.
5 Tage
Preis p. P. ab
740,00 €
Reisebeginn jederzeit
Argentinien Rundreise in den Norden
Rundreise

Argentinien Rundreise in den Norden

Auf dieser Argentinien Rundreise erleben Sie alle Höhepunkte des argentinischen Nordens: von der Weltmetropole Buenos Aires über die einzigartigen Iguazú-Wasserfälle bis hin zur facettenreichen Stadt und Region Salta. Diese Reise...
13 Tage
Preis p. P. ab
1.720,00 €
Reisebeginn jederzeit

Unser komplettes Reiseangebot für Argentinien finden Sie unter Argentinien Reisen.

Unsere Unterkünfte in Purmamarca

Casa de Piedra

Casa de Piedra

Das schöne "Casa de Piedra" wurde im Jahr 2008 eröffnet. Es handelt sich hier um ein sehr freundliches Hotel, das die Kultur und Natur der Region liebevoll mit Komfort und Gastfreundlichkeit verbindet. Vor allem der unvergessliche...
Unterkunft Kategorie
B
Hotel Colores de Purmamarca

Hotel Colores de Purmamarca

Das Hotel "Colores de Purmamarca" wurde sehr harmonisch in die schöne Landschaft hineingebaut und ist ein Ort zum Wohlfühlen. Die Zimmer sind nett eingerichtet und das Hotel selbst verfügt über Swimmingpool und Außen-Whirlpool. Für...
Unterkunft Kategorie
B
www.reallatino-tours.com