Paraty

Koloniales Flair und tropischer Regenwald an der Costa Verde

Reiseroute zur Reise
Paraty
Die Kleinstadt Paraty befindet sich an der Costa Verde im Bundesstaat Rio de Janeiro und hat 37.600 Einwohner. Schon 1958 wurde die historische Altstadt unter Denkmalschutz gestellt und ist deshalb für den Verkehr gesperrt. Die Gebäude aus dem 17. Jahrhundert sind fast vollständig erhalten. So auch das Geburtshaus der Mutter von Thomas Mann, die sieben Jahre hier in Paraty lebte. Neben der historischen Altstadt mit den schönen Häusern aus der Kolonialzeit ist es aber vor allem die Natur, die eine Reise nach Paraty unvergesslich macht. Es gibt hier tropischen Regenwald mit vielen Wasserfällen, malerische Meeresbuchten und schöne Strände. In Paraty gibt es zudem gute Boutiquen und Restaurants.
Wer nach Paraty kommt sollte sich auch mit der Geschichte der Region auseinandersetzen.
Auf dem Goldweg, den man heute noch gehen kann und der Bestandteil dieses Reisebausteins ist, wurde Gold und andere Bodenschätze von den Minen im Landesinneren zum Hafen nach Paraty gebracht, wovon die Stadt sehr profitierte. Auf der anderen Seiteb wirft es aber auch einen Schatten auf diese Zeit, die von Sklavenhandel geprägt war.
Am Abend erstrahlt das Stadtzentrum beim Sonnenuntergang in einem romantischen Licht.
Paraty lässt sich gut in einer Individualreise nach Brasilien einbauen und auch gut mit der Ilha Grande kombinieren. Die Anreise kann sowohl ab Rio als auch ab Sao Paulo aus erfolgen.

Reiseverlauf & Programme

Tag 1 Ankunft und Walking Tour

Tag 1 Ankunft und Walking Tour
Sie werden am Flughafen in Rio de Janeiro oder Sao Paulo empfangen und haben dann den Transfer nach Paraty.
Dort beziehen Sie ihr Hotel. Danach lernen Sie den schönen Ort während einer Paraty Walking Tour kennen. Beim Spaziergang durch die malerische Altstadt erhalten Sie die wichtigsten Informationen und haben danach einen Bezug zur Stadt.

Tag 2 Bootsfahrt

Tag 2 Bootsfahrt
Nach dem Frühstück beginnt um 10.00 Uhr die Bootsfahrt durch die Bucht von Paraty. Dabei fahren Sie mit einer Escuna (typisches Holzboot der Region) an den vielen Buchten entlang und halten an den schönsten Stränden zum Baden.
Der Nachmittag ist frei. Genießen Sie Paraty.

Tag 3 Wanderung auf dem Goldweg

Tag 3 Wanderung auf dem Goldweg
Heute unternehmen Sie die Wanderung auf dem Goldweg von Paraty. Anschließend können Sie im Regenwald eine natürliche Wasserrutsche ausprobieren und besuchen auch eine Cachaçaria, eine typische Zuckerrohrschnapsbrennerei.
Am Nachmittag sind Sie zurück in Paraty.

Tag 4

Tag 4
Heute heisst es Abschied nehmen von Paraty. Nach dem Frühstück haben Sie den Transfer nach Sao Paulo, Rio de Janeiro oder zur Ilha Grande (Paraty- Fähre Angra dos Reis 95 km, Fahrzeit 1h 30 min).
Natürlich können Sie den Aufenthalt hier auch individuell verlängern.

Unterkünfte

Pousada do Principe

Pousada do Principe

Hotel in Paraty
Im Zentrum der schönen historischen Kleinstadt befindet sich die liebevolle Pousada do Príncipe, die im Kolonialstil zum Ambiente von Paraty passt. Neben den schönen Zimmern sind auch der Gemeinschaftsraum, der ein beliebter...
Unterkunft Kategorie
C
Pousada do Ouro

Pousada do Ouro

Hotel in Paraty
Die Pousada de Ouro ist eine schöne Unterkunft im Kolonialstil. Neben den schönen, hellen Zimmern ist vor allem der Swimmingpool und der tropische Garten mit seinen Palmen, Bromelien und Orchideen sehr beliebt bei den Gästen. Im...
Unterkunft Kategorie
B

Preiskategorien zur Auswahl

C
Unterkunft & Preis
Kategorie C

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
1.090,00 €
Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
630,00 €
Preis p.P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreibettzimmer:
540,00 €

B
Unterkunft & Preis
Kategorie B

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
1.290,00 €
Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
720,00 €
Preis p.P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreibettzimmer:
700,00 €

Hinweise

Sollten die hier genannten Hotels ausgebucht sein, erfolgt die Unterbringung in einem gleichwertigen Hotel. Gern vermitteln wir auch Ihr persönliches Wunschhotel.

Hinweis:

Bei Reisen über Weihnachten, Neujahr und Ostern sind Aufschläge möglich.

Im Preis enthalten

  • alle aufgeführten Transfers und Programme
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in der gewählten Kategorie
  • örtliche Reiseleitung in Englisch 

 

Nicht im Reisepreis enthalten

Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Reiseinfos zur Reise

Buchungsschluss

21 Tage vor Reisebeginn, falls noch Kapazitäten

Mindestteilnehmerzahl

ab 1 Person

Reiseziele dieser Reise

Reisetermine

ganzjährig, täglich

Empfohlene Reisekombinationen für Paraty

Ilha Grande

Ilha Grande: Urwaldparadies bei Rio de Janeiro

Die Ilha Grande ist das wohl bekannteste Strandparadies Brasiliens. Einsame Strände, traumhafte Lagunen und einzigartige Landschaften erwarten Sie hier. Verbringen Sie 4 Tage auf Ilha Grande, in denen Sie unter anderem den Atlantischen Regenwald und die sympathischen Inselbewohner kennenlernen können. Schon nach kurzer Zeit vergessen Sie auf Ilha Grande Raum und Zeit!
Rio de Janeiro

Rio de Janeiro: Die lebendige Metropole am Zuckerhut

Erleben Sie diese aufregende Stadt auf unserem viertägigen Reisebaustein hautnah! Rio de Janeiro ist eine der bekanntesten Städte Brasiliens, die Ihnen Kultur, Geschichte, Strand und vieles mehr bietet. Sie gehört definitiv zu einer Brasilien Reise dazu!
Foz do Iguaçu und die Iguaçu Wasserfälle

Foz do Iguaçu und die Iguaçu Wasserfälle: Brasilien Argentinien

Der dreitägige Reisebaustein bringt Ihnen die schönsten Facetten der Iguaçu Wasserfälle näher! Dieser ist ebenfalls ein perfekter Ausgangspunkt für weitere Ziele in Argentinien.
Bild Paraty
Paraty
Koloniales Flair am Atlantik
  • 4-tägiger Reisebaustein
  • täglicher Reisebeginn
  • Bootsfahrt und Wanderung auf dem Goldweg
p.P. ab 540,00 € zur Reiseanfrage
Erfahrung seit 2004
100% Einzigartig & individuell
Verantwortung für Natur & Mensch
Unsere Reisen sind sicher
Beste Betreuung von A-Z
Höchste Qualität zu fairen Preisen
Teamfoto Reallatino Tours
www.reallatino-tours.com