Ganztagesausflug Bocas del Toro, Panama

Infos zum Reiseprogramm

Die Tagestour nach Bocas del Toro beginnt am frühen Morgen mit der Abholung vom Hotel. Dann folgt eine ca. 30 minütige Fahrt bis zur Grenze nach Sixaola. Nach Erledigung der Grenzformaliäten in Costa Rica überschreitet man die alte Holzbrücke über den Grenzfluß Río Sixaola und erhält den Einreisestempel für Panama. Weiter geht es nach Changuinola, einer Stadt mit Freihafen. Hier wird meist das Frühstück eingenommen, bevor die Fahrt nach Almirante fortgesetzt wird. Im kleinen Hafen von Almirante geht es dann mit dem Boot zur Isla Colón, der Hauptinsel des Archipels Bocas del Toro, die ca. 09.30 Uhr erreicht wird. 
Ab dem gleichnamigen Ort Bocas del Toro beginnt die eigentliche Tour.
Im Boot geht es zunächst zur Delfinbucht, wo es gut möglich ist, dass die Delfine um das Boot herumschwimmen. Weiter geht es zwischen den vielen Inseln des Archipels hindurch bis zum Cayo Coral (südlich der Isla Bastimentos). Hier bestellt man das Mittagessen und bis es fertig ist, kann man gleich hier sehr gut schnorcheln und eine Vielzahl bunter Meeresfische aus nächster Nähe zu erleben. Wenn Zeit ist, wird auf der Rückfahrt noch ein kurzer Stopp am Red Frog Beach eingelegt, bevor ab dem Ort Bocas del Toro die Rückfahrt nach Costa Rica angetreten wird.