Ushuaia (Feuerland)

Eine Reise nach Feuerland ist die Erfüllung eines Traumes

Reisekarte Eine Reise nach Feuerland ist die Erfüllung eines Traumes
Reiseroute zur Reise
Ushuaia-Beagle Kanal (Seelöweninseln und Leuchtturm Les Eclaireurs)

Vier Tage am Ende der Welt, auf der mystischen Insel Feuerland. Ushuaia, die südlichste Stadt der Welt am Beagle Kanal, ist Ausgangspunkt für unvergessliche Exkursionen. Die beiden Wörter, die Feuerland am besten beschreiben, sind Natur und Abenteuer. Wir haben diesen Reisebaustein genau so organisiert, damit Sie diesen Teil von Argentinien ganz authentisch erleben und genießen können.

Bootsfahrt auf dem Beagle Kanal

Bei der Bootsfahrt auf dem Beagle Kanal können Sie die ganz besondere Landschaft Feuerlands genießen. Die Fahrt führt zum Leuchtturm "Les Eclaireurs" und den Seelöweninseln. Dabei können Sie Seelöwen und Kormorane aus nächster Nähe beobachten. Vor allem aber ist es die Kulisse der Stadt Ushuaia, der Beagle-Kanald und die Anden, die diese Exkursion unvergesslich machen.

Freier Tag in Ushuaia und gute Möglichkeiten

Der Tag 3 ist frei, damit Sie genau die Tour für sich wählen können, die Sie möchten. Das ist wichtig, weil die Exkursionen ja sehr verschieden sind. Es gibt eine geführte Exkursion in den Feuerland Nationalpark, Wanderungen mit echten Feuerland-Feeling, eine spektakuläre Fahrt zum Lago Fagnano im Geländewagen oder einen tollen Reitausflug.  Sportlich aktive Menschen können einen "Lauf am Ende der Welt" unternehmen und finden dafür eine ideale Kulisse vor.

Reiseverlauf & Programme

Tag 1 Ushuaia: Anreise

Tag 1 Ushuaia: Anreise
Je nachdem, wann und wie Sie Ushuaia erreichen, werden Sie im Flughafen oder im Hafen empfangen und in Ihr Hotel gebracht. Der Rest des Tages ist frei, damit Sie sich gut akklimatisieren können. So haben Sie auch Zeit, die südlichste Stadt der Welt bereits etwas in Eigenregie erkunden. Es gibt viel zu entdecken.

Tag 2 Ushuaia: Fahrt auf dem Beagle Kanal

Tag 2 Ushuaia: Fahrt auf dem Beagle Kanal
Heute beginnt nach dem Frühstück die Bootsfahrt auf dem Beagle Kanal. Dabei sehen Sie zunächst Ushuaia aus einer anderen Perspektive und genießen die maritime Natur hier im tiefen Süden. Sie werden Seelöwen und Kormorane aus nächster Nähe erleben und umfahren dann den Leuchtturm "Les Eclaireures".
Der Rest des Tages ist frei.

* Zwischen November und Februar kann alternativ auch die Bootsfahrt zur Pinguinkolonie "Isla Martillo" gebucht werden (kleiner Aufpreis).

Tag 3 Ushuaia: Freier Tag

Tag 3 Ushuaia: Freier Tag
Der heutige Tag ist deshalb frei, damit Sie selbst entscheiden können, wie sie ihn verbringen. Denn die Exkursionen sind wirklich sehr verschieden. Wer gut zu Fuß ist und das echte Feuerland mit seiner faszinierenden Natur erleben möchte, findet meherer Wanderungen, zum Beispiel die Trekkingtour Beagle Kanal und Nationalpark Feuerland.
Deutlich bequemer ist die reguläre Exkursion in den Feuerland-Nationalpark, die Sie mit der Zugfahrt am Ende der Welt verbinden können. Sie können aber auch mit dem Geländewagen zum Lago Fagnano fahren oder einen Reitausflug machen. Wenn Sie eine dieser Touren in Ihre Reise einbauen möchten, geben Sie uns bitte Bescheid. Sehr gern beraten wir Sie auch dazu.
Natürlich gibt es auch Möglichkeiten, den Tag in Eigenregie zu verbringen.
Sie können zum Beispiel mit der Taxi zum Gletscher Martial fahren und bei einer Wanderung dort eine spektakuläre Aussicht auf Ushuaia, den Beagle Kanal und die Anden genießen. Oder, falls Sie Ihre Laufschuhe dabei haben, einen Lauf am Ende der Welt machen. Die Kulisse dafür ist einmalig.

Tag 4 Ushuaia: Abreise

Tag 4 Ushuaia: Abreise
Sie frühstücken im Hotel und haben dann, je nachdem wie Sie Ushuaia verlassen, Ihren Transfer zum Flughafen oder zum Hafen.

Unterkünfte

Posada del Fin del Mundo

Posada del Fin del Mundo

Hotel in Ushuaia
Die urige Posada del Fin del Mundo befindet sich ein paar Straßen oberhalb vom Zentrum in Ushuaia. Es handelt sich um eine einfache Unterkunft mit kleinen Schlafzimmern für ein, zwei oder drei Personen.
Unterkunft Kategorie
C
Alto Andino Hotel

Alto Andino Hotel

Hotel in Ushuaia
Das Hotel Alto Andino ist ein modernes und geschmackvolleingerichtetes Hotel im Boutique-Stil. Es ist zentral gelegen und bietet18 perfekt ausgestatte Suites bzw. Apartments mit Plasma TV, Internet undMinibar. Besonderes Highlight ist...
Unterkunft Kategorie
B
Hostería Cumbres del Martial

Hostería Cumbres del Martial

Hotel in Ushuaia
Diese Hostería liegt zwar außerhalb der Stadt, dafür aber direkt an der Station des Sessellifts zum Gletscher Martial und mit hervorragendem Blick auf den Beagle Kanal. Sie besteht aus sechs sehr liebevoll eingerichteten Bungalows...
Unterkunft Kategorie
A

Preiskategorien zur Auswahl

C
Unterkunft & Preis
Kategorie C

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
420,00 €
Preis p. P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
280,00 €
Preis p. P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreibettzimmer:
230,00 €

B
Unterkunft & Preis
Kategorie B

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
630,00 €
Preis p. P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
380,00 €
Preis p. P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreibettzimmer:
320,00 €

A
Unterkunft & Preis
Kategorie A

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
1.280,00 €
Preis p. P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
690,00 €
Preis p. P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreibettzimmer:
650,00 €

Hinweise

Sollten die hier genannten Hotels ausgebucht sein, erfolgt die Unterbringung in einem gleichwertigen Hotel. Gern vermitteln wir auch Ihr persönliches Wunschhotel.

Hinweis:

Bei Reisen über Weihnachten, Neujahr und Ostern sind Aufschläge möglich.

Im Preis enthalten

  • alle aufgeführten Transfers und Programme
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in der gewählten Kategorie
  • örtliche Reiseleitung in Englisch und Spanisch

          

Nicht im Reisepreis enthalten

persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Preise gültig bis

31.12.2022

Reiseinfos zur Reise

Buchungsschluss

21 Tage vor Reisebeginn, falls noch Kapazitäten

Mindestteilnehmerzahl

ab 1 Person (die Ausflüge finden in internationalen Kleingruppen statt)

Reiseziele dieser Reise

Reisetermine

ganzjährig, frei wählbar

Empfohlene Reisekombinationen für Ushuaia (Feuerland)

El Calafate

El Calafate: Perito Moreno Gletscher

El Calafate befindet sich in der patagonischen Steppe am Lago Argentino, dem größten See Argentiniens. Der Reisebaustein beinhaltet die Exkursion zum Gletscher Perito Moreno, dem vielleicht schönsten Gletscher der Welt und Höhepunkt vieler Argentinien Reisen.
Puerto Madryn Halbinsel Valdés

Puerto Madryn Halbinsel Valdés: Wale, See-Elefanten, Delfine und Pinguine

Puerto Madryn ist Ausgangsort für die spektakulären Tagesausflüge zur Halbinsel Valdés und zur Pinguinkolonie Punta Tombo. Bei diesen Ausflügen können Buckelwale, Orcas, Delfine, Seeelefanten, Seelöwen, Pinguine, Guanakos und Seevögel beobachtet werden.Von Dezember bis Januar ist Puerto Madryn zudem Badeort mit einem langen Strand direkt an der Stadt.
Schifffahrt Ushuaia-Punta Arenas

Schifffahrt Ushuaia-Punta Arenas: + Landgang Kap Hoorn

Diese Expeditions-Kreuzfahrt führt in 5 Tagen von Ushuaia über das berüchtigte Kap Hoorn nach Punta Arenas. Unbeschreibliche Landschaften, Landausflüge in Zodiacs, Vollpension, Unterhaltung und wissenschaftliche Vorträge an Bord lassen diese Schiffsreise zu einem der besten Erlebnisse einer Südamerika Reise werden. Im Unterschied zur 4 tägigen Schiffsreise von Ushuaia-Punta Arenas führt diese Route zusätzlich zu den Gletschern Pia, Garibaldi, Agostini und Cóndor.
Bild Ushuaia (Feuerland)
Ushuaia (Feuerland)
Reise ans Ende der Welt
  • Südlichste Stadt der Welt
  • Fahrt auf dem Beagle Kanal
  • Viele optionale Möglichkeiten
p.P. ab 230,00 € zur Reiseanfrage
Erfahrung seit 2004
100% Einzigartig & individuell
Verantwortung für Natur & Mensch
Unsere Reisen sind sicher
Beste Betreuung von A-Z
Höchste Qualität zu fairen Preisen
Teamfoto Reallatino Tours
www.reallatino-tours.com