Arequipa + Colca Canyon

Erleben Sie die "weiße Stadt" Arequipa und den Colca Canyon

Reisekarte Erleben Sie die "weiße Stadt" Arequipa und den Colca Canyon
Reiseroute zur Reise
Arequipa-Chivay-Colca Canyon-Arequipa

Auf dieser 5-tägigen Reise in den Colca Canyon können Sie die wundervolle Landschaft im Süden Perus genießen. Als Ausgangspunkt für die Tour zu einer der tiefsten Schluchten der Welt gilt Arequipa. Sie ist die zweitwichtigste Stadt des Landes nach Lima, da Sie im Süden eine ideale Lage hat, um unterschiedliche Reiseziele in alle vier Himmelsrichtungen zu erreichen. Zudem besticht Sie durch eine schöne Altstadt und Ihrer Nähe zum Colca Canyon.

Arequipa – die weiße Stadt Perus

Arequipa ist die wohl wichtigste Stadt im Süden Perus und ein wichtigstes Reiseziel für alle Besucher des Landes. Durch seine Lage nahe des berühmten Colca Canyon ist sie als touristischer Ausgangspunkt ideal. Zudem erreicht man die Stadt gut in Kombinationen mit weiteren Destinationen wie Nazca oder Puno am Titicacasee. Weiterhin ist eine Anreise direkt aus Lima oder aber aus Chile, südlich von Arequipa möglich. Doch nicht nur das Colca Tal ist sehenswert. Viele der Häuser in der Stadt wurden aus dem weißen Vulkangestein der Umgebung gebaut, durch die Arequipa ihren Beinamen „die weiße Stadt“ verdankt. Lernen Sie auf einer ausgiebigen Stadtbesichtigung nicht nur die Kathedrale, die Kirche „La Compañía“ und das beeindruckende Kloster „Convento de Santa Catalina“, sondern auch die beiden Stadtteile Yanahuara und Chilina mit einem wundervollen Blick auf den Vulkan Misti kennen.

Wunderschöne Aussichten auf der Fahrt nach Chivay

Von Arequipa aus fahren Sie etwa drei Stunden bis in das kleine Dorf Chivay, nahe dem Colca Canyon. Unterwegs durchfahren Sie dabei verschiedene Ebenen der Region in unterschiedlichen Höhen, so auch den Patapampa-Pass auf einer Höhe von 4.910 m. Der Ausblick vom "Mirador de los Andes" auf die verschiedenen Vulkane in der Umgebung ist einfach wundervoll. Zu den bekanntesten Vulkanen die Sie während Ihrer Reise zum Colca Canyon sehen gehören der Vulkan Misti (5.825 m) und der Vulkan Chachani (6.075 m).

Cruz del Condor im Colca Canyon

Direkt in Chivay, einem kleinen Bergdorf am Río Colca, oder auch in der naheliegenden Umgebung, stehen Ihnen zwei Übernachtungen zur Verfügung, um genügend Zeit für die Besichtigung des Colca Canyon zu haben. Während einer Halbtagestour fahren Sie so auch zum „Cruz del Condor“, einem Gebiet welcher geradezu prädestiniert ist, um das einzigartige Panorama und die Kondore in vollen Zügen zu genießen. Der Aussichtspunkt über eine der tiefsten Schluchten der Welt ist einfach fantastisch und zudem eines der beliebtesten Fotomotive im Süden Perus. Im Anschluss an den „Cruz del Condor“ halten Sie auch an Orten wie Maca und Yanque, um Kirchen und Grabstätten aus der Kolonialzeit zu besichtigen. Eine Reise in den Colca ist somit nicht nur landschaftlichen Ursprungs, sondern dient vor allem auch dem Kennenlernen der Inka- und Prä-Inkakultur. Auf dieser Tour erhalten Sie wirklich einmalige Einblicke in die Region des Colca, aber auch in die Kultur.

Reiseverlauf & Programme

Tag 1 Arequipa: Anreise

Tag 1 Arequipa: Anreise
Sie werden am Flughafen oder Busterminal in Arequipa empfangen und haben dann einen Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Arequipa ist die wichtigste Stadt des südlichen Perus und liegt auf einer Höhe von 2.300 m. ü. d. M. Heute hat Arequipa 870.000 Einwohner und das Klima ist ganzjährig sonnig und mild. Seit 2000 gehört das Stadtzentrum von Arequipa zum Weltkulturerbe. Arequipa gilt auf Peru Reisen auch als Ausgangspunkt für Reisen in den Colca Canyon.

Tag 2 Arequipa: Stadtbesichtigung Arequipa

Tag 2 Arequipa: Stadtbesichtigung Arequipa
Am Vormittag haben Sie die Stadtbesichtigung Arequipa. Auf dieser Tour durch die so genannte „weißen Stadt“ halten Sie unter anderem an der Plaza de Armas mit der schönen Kathedrale an. Ebenfalls gehört das bekannte Kloster Santa Catalina zu den heutigen Programmpunkten. Der Kreuzgang der Kirche „La Compañía“ wird auch besichtigt, sowie die beiden Stadtteile Yanahuara und Chilina. Von hier aus hat man einen sehr guten Blick auf den Vulkan Misti, dem Wahrzeichen der Stadt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 3 Arequipa-Chivay

Tag 3 Arequipa-Chivay
Nach dem Frühstück fahren Sie im Minibus nach Chivay. Die Entfernung beträgt ca. 142 km und die Fahrt dauert etwa 3 Stunden. Dabei fahren Sie über Ebenen von denen Sie die Vulkane Misti (5.825 m) und Chachani (6.075 m) gut sehen können. Unterwegs überqueren Sie auch den Patapampa-Pass und erreichen eine Höhe von 4.910 m. Hier machen Sie einen kleinen Stopp und haben einen Ausblick auf weitere Vulkane. In Chivay (3.635 m) angekommen haben Sie ein Mittagessen in einem örtlichen Restaurant und den restlichen Tag dann zur freien Verfügung. Wir empfehlen den Besuch des Thermalbads „Termas de la Calera“ am Nachmittag.

Tag 4 Chivay: Ausflug in die Colca-Schlucht

Tag 4 Chivay: Ausflug in die Colca-Schlucht
Heute Vormittag startet die Halbtagesexkursion in die Colca-Schlucht. Dort, über der zweittiefsten Schlucht der Welt, kreisen Kondore und lassen sich sehr gut dabei beobachten. Auf dem Rückweg halten Sie an Orten wie z.B. Yanque und Maca. Mittagessen wird Ihnen in einem lokalen Restaurant vor Ort serviert. Am Nachmittag können Sie sich optional in den natürlichen Thermen "La Calera" erholen oder Sie genießen einfach nur die unglaublich beeindruckende Landschaft.

Tag 5 Chivay-Arequipa: Abreise

Tag 5 Chivay-Arequipa: Abreise
Heute Vormittag haben Sie Ihren Transfer zurück nach Arequipa. Alternativ könnten Sie Ihre Peru Reise (gegen Aufpreis) auch erst am Nachmittag in Richtung Puno fortsetzten. Den Vormittag könnten Sie somit noch im Colca-Tal entspannen und sich abends am Titicacasee einfinden. Dies ist eine ideale Kombination die gern auf Peru Rundreisen wahrgenommen wird.

Sparvariante

- Unterkunft in Hotelkategorie C
- 2 Übernachtungen in Arequipa
- 1 Übernachtung in Chivay 
- Stadtbesichtigung Arequipa
- Halbtagesexkursion in die Colca-Schlucht
- 3x Frühstück, 2x Mittag- & 1x Abendessen

Unterkünfte

Hotel San Agustin Posada del Monasterio

Hotel San Agustin Posada del Monasterio

Hotel in Arequipa
Gegenüber des bekannten Klosters Santa Catalina liegt das Hotel San Augustín Posada del Monasterio. Dieses geschichtsträchtige Haus wurde im 18. Jahrhundert gebaut und war einst Teil des Klosters. Im Jahr 1997 wurde es vollständig...
Unterkunft Kategorie
C
Hotel Pozo del Cielo

Hotel Pozo del Cielo

Hotel in Chivay
Das Hotel Pozo del Cielo in Chivay vereint in seinem Baustil alle traditionellen und architektonischen Elemente der Andenkultur. Um ein authentischen Gefühl hineinzubringen, wurden Natursteine, sowie Keramik und andere andine Elemente...
Unterkunft Kategorie
C
Casa Andina Select Arequipa

Casa Andina Select Arequipa

Hotel in Arequipa
Das Casa Andina Select Arequipa liegt in hervorragender Lage, direkt an der „Plaza de Armas“, inmitten dem historischen Zentrum der „Weißen Stadt“. Die 58 Zimmer des fünfstöckigen Hotels sind allesamt frisch renoviert und neu...
Unterkunft Kategorie
B
El Refugio

El Refugio

Hotel in Chivay
Die hoteleigenen Thermalquellen sind womöglich der absolute Höhepunkt, wenn man im El Refugio logiert. Nicht unbemerkt sollte man auch die einmaligen Ausblicke auf den Colca Canyon lassen, die man vom Hotel aus hat. Auf ca. 3200 Metern...
Unterkunft Kategorie
B
Casa Andina Premium Arequipa

Casa Andina Premium Arequipa

Hotel in Arequipa
Das Casa Andina Premium Arequipa ist eines der besten und prächtigsten Hotels in Arequipa und ganz Peru. Es liegt im Herzen des historischen Zentrums, nur drei Blocks von der Plaza de Armas, und nicht weit vom Kloster Santa Catalina...
Unterkunft Kategorie
A
Colca Lodge

Colca Lodge

Hotel in Yanque
In der Colca Lodge Spa & Hot Springs spürt man die spezielle Energie des Colca Tal ganz besonders. Das Hotel ist umgeben von hunderten Prä-Inkaterrassen, die zum peruvianischen Nationalkulturerbe deklariert wurden. Die Struktur und das...
Unterkunft Kategorie
A

Preiskategorien zur Auswahl

S
Unterkunft & Preis
Kategorie Sparvariante

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
440,00 €
Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
340,00 €
Preis p.P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreierzimmer:
300,00 €

B
Unterkunft & Preis
Kategorie B

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
700,00 €
Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
520,00 €
Preis p.P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreierzimmer:
470,00 €

A
Unterkunft & Preis
Kategorie A

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
940,00 €
Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
630,00 €
Preis p.P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreierzimmer:
600,00 €

Hinweise

Sollten die hier genannten Hotels ausgebucht sein, erfolgt die Unterbringung in einem gleichwertigen Hotel. Gern vermitteln wir auch Ihr persönliches Wunschhotel.

Hinweis:

Bei Reisen über Weihnachten, Neujahr, Ostern und nationalen Feiertagen (28.-29.Juli) sind Aufschläge möglich.

Im Preis enthalten

  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
  • 2x Mittagessen während der Ausflüge
  • 2x Abendessen in Chivay
  • alle aufgeführten Programme und Transfers
  • alle Eintrittsgelder
  • örtliche Reiseleitung in Englisch und Spanisch

Nicht im Reisepreis enthalten

persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Preise gültig bis

31.12.2021

Reiseinfos zur Reise

Buchungsschluss

21 Tage vor Reisebeginn, falls noch Kapazitäten

Mindestteilnehmerzahl

ab 1 Person (Ausflüge finden in internationalen Kleingruppen statt)

Ansprechpartner vor Ort

In Peru werden Sie von unserem Partner optimal betreut.
Unser Partnerbüro in Peru

Reiseziele dieser Reise

Reisetermine

ganzjährig, täglich

Empfohlene Reisekombinationen für Arequipa + Colca Canyon

Colca Canyon Trekking

Colca Canyon Trekking: Trekking im Colca Tal

Der Colca Trek ist reinste Faszination in einer Landschaft, an die man wohl nicht denkt wenn man seine Peru Reise plant. Gewaltige Natur, unzählige Vicuñas, freundliche Einwohner und traditionelle Andendörfer, die zum verweilen einladen. Der bis zu 3.400 Meter tiefe Canyon ist ein Naturspektakel, das Sie am besten hautnah erleben sollten.
Puno

Puno: Reise zum Titicacasee

Dieser Reisebaustein führt nach Puno am Titicacasee und beinhaltet Ausflüge in die Vergangenheit peruanischer Hochkulturen. Zudem ist Puno Ausgangspunkt für die Zugfahrt nach Cuzco und lässt sich auch mit La Paz in Bolivien gut verbinden.
Cusco und Machu Picchu

Cusco und Machu Picchu: Wunderwelt der Inka

Cuzco und das Heilige Tal der Inka sind von solch großer geschichtlicher Bedeutung und Schönheit, dass es auf keiner Peru Reise fehlen darf. In 5 Tagen stehen neben Cuzco auch Ollantaytambo, Machu Picchu, Sacsayhuaman sowie die Zugfahrten durch das Urubamba-Tal auf dem Reiseplan.
Bild Arequipa + Colca Canyon
Arequipa + Colca Canyon
Die weiße Stadt Perus
  • 5 Tage Arequipa, Chivay und Colca Schlucht
  • Kloster Santa Catalina und Cruz del Condor
  • Täglicher Reisebeginn
  • 3 Hotelkategorien wählbar
  • Alle Eintrittsgelder enthalten
p.P. ab 300,00 € zur Reiseanfrage
Erfahrung seit 2004
100% Einzigartig & individuell
Verantwortung für Natur & Mensch
Unsere Reisen sind sicher
Beste Betreuung von A-Z
Höchste Qualität zu fairen Preisen
Teamfoto Reallatino Tours
www.reallatino-tours.com