Ecuador Kurzreise

Ecuador Kurzreise von Quito nach Guayaquil

Reisekarte Ecuador Kurzreise von Quito nach Guayaquil
Reiseroute zur Reise
Quito-Cotopaxi-Nationalpark-Baños-Pastaza Canyon-Reserva Chimborazo-Riobamba-Teufelsnase-Ingapirca-Cuenca-Guayaquil

Diese achttägige Reise verbindet die beiden größten Städte des Landes Quito und Guayaquil miteinander und ist die ideale Ecuador- Basisreise, denn man kann sie sehr gut mit Reisezielen im Amazonas-Tiefland oder den Galápagos-Inseln kombinieren. Der Verlauf der Reise garantiert unvergessliche Erlebnisse und Vielfalt, denn es stehen sowohl schöne, kolonial geprägte Städte, als auch Vulkane, Berge, Thermalquellen und die historische Inkastätte Ingapirca auf dem Plan.

Die Reise beginnt in Quito

Ausgangspunkt dieser Ecuador Reise ist die Hauptstadt Quito, wo Sie natürlich die schöne Altstadt und das Äquatordenkmal besuchen. Quito zählt zu den schönsten Metropolen Südamerikas. Der große koloniale Altstadt ist geprägt von ihren Kirchen und Klöstern im Stile des kolonialen Barock. Der Äquator verläuft etwa 20 km nördlich von Quito und der Besuch des Äquator-Denkmals ist ein Muss für alle Ecuador-Reisenden. Trotz der unmittelbaren Nähe zum Äquator ist das Klima in Quito recht angenehm, weil die ecuadorianische Hauptstadt in einer Höhe von 2.850 m liegt.

Die Straße der Vulkane 

Alexander von Humboldt bezeichnete im Jahr 1802 die Andenkette zwischen Quito und Cuenca als "Straße der Vulkane". In der Tat reihen sich auf der etwa 200 km langen Strecke einige imposante Feuerberge auf. Die Landschaft südlich der Hauptstadt Quito ist geprägt vom höchsten aktiven Vulkan der Erde, dem Cotopaxi. Er entspricht durch seine konische Form und dem schneebedeckten Gipfel dem Idealbild eines Bilderbuchvulkans. Obwohl er aktiv ist, gehört er zu am häufigsten bestiegenen Gipfeln Südamerikas. 
Höchster Berg Ecuadors ist der Chimborazo (6.267 m). Man kann bis auf ca. 5.000 m gehen, dann beginnt der vergletscherte obere Bereich des Berges. Der Ort Baños ist wegen seiner vulkanischen Thermalquellen ein beliebtes Reiseziel Ecuadors.

Zugfahrt über die Teufelsnase

Unweit der von hohen Bergen umgebenen Stadt Riobamba befindet sich eine der spektakulärsten Zugstrecken der Welt. Dabei überwinden die Züge einen 100 Meter hohen Felsvorsprung, die sogenannte "Teufelsnase" (Nariz del Diablo) zwischen den Orten Alausí und Sibambe. Um diese Felsen zu überwinden, wurden in den Jahren 1899-1908 die Gleise fast übereinander gelegt und durch zwei Spitzkehren miteinander verbunden. Die Strecke gilt auch heute noch als Meisterwerk der Baukunst und die Fahrt ist nicht nur für Eisenbahnfreunde ein bleibendes Erlebnis.

Cuenca

Die Hauptstadt der Provinz Azuay, am Rió Tomebamba gelegen,  gilt wegen ihrer charmanten Altstadt und der schönen Umgebung (u. a. die Inkastätte Ingapirca und der Cajas-Nationalpark) zu den schönsten Reisezielen Ecuadors. Hier in Cuenca werden übrigens die bekannten "Panama-Hüte" hergestellt. 

Guayaquil

Guayaquil ist die mit Abstand  größte Stadt des Landes und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Der große internationale Flughäfen gehört zu den schönsten Airports weltweit. Von Guayaquil aus gibt es täglich Flüge nach Europa und auf die Galápagos-Inseln. Das Klima ist tropisch heiß. Sehenswert ist die Uferpromenade Malecon 2000 und der mit bunten Häusern bebaute Hügel "Santa Ana".

Reiseverlauf & Programme

Tag 1: Empfang in Quito

Tag 1: Empfang in Quito
Heute fliegen Sie nach Quito. Sie können die Fernflüge zu dieser Ecuador Reise in Eigenregie buchen oder aber von Reallatino Tours zur Reise vermitteln lassen. Dadurch besteht die Möglichkeit, eventuelle Sonderangebote der Fluggesellschaften zu nutzen und so die Kosten für die Fernflüge zu reduzieren.
Bei einigen Flügen kommen Sie bereits am gleichen Tage des Abfluges in Quito an und haben dann den Transfer ins Hotel.

Tag 2 Quito: Stadtbesichtigung und Äquatordenkmal:

Tag 2 Quito: Stadtbesichtigung und Äquatordenkmal:
Nach dem Frühstück entdecken Sie beim Rundgang durch die koloniale Altstadt Quito die Schönheiten der ecuadorianische Hauptstadt. Am Nachmittag haben Sie die Fahrt zum Äquatormonument.

Tag 3 Quito: Nationalpark Cotopaxi - Baños

Tag 3 Quito: Nationalpark Cotopaxi - Baños
Am Morgen beginnt die Exkursion in den Cotopaxi-Nationalpark. Hier können Sie in Absprache mit dem Reiseführer Wanderungen unternehmen, die zu Ihnen passen. Vom Cotopaxi-Nationalpark geht es dann weiter nach Baños.

Hinweise:
Bei Aktivität des Vulkans findet heute eine alternative Tour statt.

Tag 4 Baños: Pastaza Canyon - Wasserfall: Pailón del Diablo

Tag 4 Baños: Pastaza Canyon - Wasserfall: Pailón del Diablo
Am Vormittag beginnt die Tour durch den Pastaza Canyon, mit seinen beeindruckenden Schluchten und Wasserfällen. Im kleinen Ort Rio Verde erkunden Sie am Nachmittag den 80 Meter hohen Wasserfalle "Pailón del Diablo" zu Fuß. Am Abend sind Sie wieder im Hotel in Baños.

Tag 5 Baños: Chimborazo Naturreservat - Riobamba

Tag 5 Baños: Chimborazo Naturreservat - Riobamba
Von Baños aus fahren Sie durch wüstenartige Landschaften weiter die "Allee der Vulkane" entlang. Dann beginnt die Exkursion in das Chimborazo-Naturreservat. Der Chimborazo ist der höchste Berg Ecuadors. Die Tour endet in der Stadt Riobamba.

Tag 6 Riobamba: Zugfahrt zur Teufelsnase - Inca Ruinen Ingapirca - Cuenca

Tag 6 Riobamba: Zugfahrt zur Teufelsnase - Inca Ruinen Ingapirca -  Cuenca
Nach dem Frühstück in Riobamba fahren Sie nach Alausi, dem Ausgangsort für die spektakuläre Zugfahrt über die Teufelsnase. Danach setzen Sie die Reise Richtung Cuenca fort. Unterwegs besuchen Sie noch die präkolumbischen Inka-Ruinen von Ingapirca.

Hinweis:
Die Zugfahrt findet täglich außer Montags statt.

Tag 7 Cuenca: Statbesichtigung Cuenca und Fahrt nach Guayaquil

Tag 7 Cuenca: Statbesichtigung Cuenca und Fahrt nach Guayaquil
Am Vormittag findet die Stadtbesichtigung Cuenca statt. Teil dieser Tour ist auch ein Besuch einer Panamahut-Manufaktur. Anschließend fahren Sie von Cuenca über den Cajas-Nationalpark nach Guayaquil, wo Sie am Abend das historische Viertel Las Peñas und die Uferpromenade Malecon 2000 (Río Guayas) erkunden können.

Tag 8 Guayaquil: Rückflug nach Europa oder Fortsetzung der Reise

Tag 8 Guayaquil: Rückflug nach Europa oder Fortsetzung der Reise
Je nachdem, wann Ihr Rückflug nach Europa oder Ihre Weiterreise innerhalb Ecuadors oder Südamerikas geht, haben Sie den Transfer vom Hotel zum Flughafen.

Unterkünfte

Hotel Fuente de Piedra I

Hotel Fuente de Piedra I

Hotel in Quito
Das Hotel "Fuente de Piedra" liegt in sehr ruhiger Lage in einem angrenzenden Wohngebiet zur Mariscal. Die Gehzeit zur "Plaza Foch" beträgt etwa 7 Minuten.Das "Fuente de Piedra I" ist ein im Kolonialstil erbautes...
Unterkunft Kategorie
C
Hotel La Floresta

Hotel La Floresta

Hotel in Baños
Das Hotel "La Floresta" liegt zentrumsnah in einem Wohnviertel von Baños. Der Ortskern ist in nur wenigen Gehminuten erreichbar. Das Hotel "La Floresta" ist ein schönes schmuckes Häuschen mit einer hellen,...
Unterkunft Kategorie
C
Hotel La Floresta

Hotel La Floresta

Hotel in Baños
Das Hotel "La Floresta" liegt zentrumsnah in einem Wohnviertel von Baños. Der Ortskern ist in nur wenigen Gehminuten erreichbar. Das Hotel "La Floresta" ist ein schönes schmuckes Häuschen mit einer hellen,...
Unterkunft Kategorie
C
Hotel Victoria

Hotel Victoria

Hotel in Cuenca
Das Hotel Victoria ist ein schönes Hotel in zentraler Lage von Cuenca. Es ist im Kolonialstil eingerichtet und verfügt über 23 Zimmer, die alle individuell dekoriert sind. Einige haben einen Balkon mit guten Blick auf die Stadt. Zum...
Unterkunft Kategorie
B
Hostal Macaw

Hostal Macaw

Hotel in Guayaquil
Das Hostal "Macaw" ist im Norden Guayaquils im Geschäftsviertel gelegen, nur 4 Minuten vom Flughafen entfernt. Die Fahrzeit mit dem Taxi zum "Malecón" beträgt etwa 10 Minuten. Das Hostal, welches erst 2009...
Unterkunft Kategorie
C
Ikala Quito Hotel

Ikala Quito Hotel

Hotel in Quito
Das Hotel "Ikala Quito" liegt in sehr ruhiger Lage in einem angrenzenden Wohngebiet zur Mariscal. Zu Fuß zur "Plaza Foch" beträgt etwa 7 Minuten.Das Besondere am Hotel "Ikala Quito", welches erst 2008 in einem modernen...
Unterkunft Kategorie
B
Hacienda Abraspungo

Hacienda Abraspungo

Hotel in Riobamba
Die Hacienda "Abraspungo" liegt etwa 3,5 km außerhalb von Riobamba auf 2.754m Höhenlage, in der Siedlung "Las Ambras" an der Straße nach Guano.Sie befindet sich auf einem weit ausgedehnten Terrain, überrascht mit...
Unterkunft Kategorie
B
Hacienda Abraspungo

Hacienda Abraspungo

Hotel in Riobamba
Die Hacienda "Abraspungo" liegt etwa 3,5 km außerhalb von Riobamba auf 2.754m Höhenlage, in der Siedlung "Las Ambras" an der Straße nach Guano.Sie befindet sich auf einem weit ausgedehnten Terrain, überrascht mit...
Unterkunft Kategorie
B
Santa Lucia Boutique Hotel

Santa Lucia Boutique Hotel

Hotel in Cuenca
Das Hotel"Santa Lucía" ist sehr zentral in der kolonialen Altstadt Cuencasgelegen. Zu Fuß  zur "PlazaCalderón" beträgt etwa 2 Minuten. Es verbindet in seinen 20 hübschenZimmern die Annehmlichkeiten der Moderne mit kolonialer...
Unterkunft Kategorie
B
Grand Hotel Guayaquil

Grand Hotel Guayaquil

Hotel in Guayaquil
Das Grand Hotel Guayaquil liegt im Zentrum der größten Stadt Ecuadors und teilt sich den Häuserblock mit der Kathedrale, nur einige Schritte vom "Leguan-Park" entfernt. Die Gehzeit zur Malecón-Uferpromenade beträgt etwa 8...
Unterkunft Kategorie
B

Preiskategorien zur Auswahl

C
Unterkunft & Preis
Kategorie C

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
2.420,00 €
Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
1.400,00 €
Preis p.P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreibettzimmer:
1.110,00 €
Preis p.P. für 4 Reiseteilnehmer in 2 Doppelzimmer:
1.050,00 €

B
Unterkunft & Preis
Kategorie B

Preis für 1 Reiseteilnehmer im Einzelzimmer:
2.970,00 €
Preis p.P. für 2 Reiseteilnehmer im Doppelzimmer:
1.670,00 €
Preis p.P. für 3 Reiseteilnehmer im Dreibettzimmer:
1.380,00 €
Preis p.P. für 4 Reiseteilnehmer in 2 Doppelzimmer:
1.310,00 €

Hinweise

Sollten die hier genannten Hotels ausgebucht sein, erfolgt die Unterbringung in einem gleichwertigen Hotel. Gern vermitteln wir auch Ihr persönliches Wunschhotel.

Hinweis:

Bei Reisen über Weihnachten, Neujahr, Ostern und Nationalfeiertagen sind Aufschläge möglich.

Sind Sie mehr als 5 Personen? In diesem Fall können wir die Reise exklusiv für Ihre Kleingruppe zu einem Sonderpreis anbieten und gleichzeitig ganz auf Ihre Wünsche zuschneiden. Ideal für Familien,  Freundeskreise, Studiengruppen, Firmen, Institutionen und  Vereine.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Im Preis enthalten

  • alle Fahrten von Quito nach Guayaquil mit privatem Transport (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl)
  • alle aufgeführten Programme
  • Zugfahrt Teufelsnase
  • lokale, qualifizierte deutschsprachige Reiseführung
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in der gewählten Hotelkategorie

Nicht im Reisepreis enthalten

Fernflüge, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, weitere Eintrittsgebühren (gesamt ca. 30 USD) für: Kirche La Compañía de Jesús, Museum San Francisco, Panecillo, Äquatordenkmal, Museum Inti Ñan,

Preise gültig bis

31.12.2021

Reiseinfos zur Reise

Buchungsschluss

6 Wochen vor Reisebeginn

Mindestteilnehmerzahl

Reise findet ab 1 Person statt

Reisetermine

ganzjährig, frei wählbar

Empfohlene Reisekombinationen der Ecuador Kurzreise

Napo Wildlife Center Ecuador

Napo Wildlife Center Ecuador: 4 Tage im Amazonas Regenwald Ecuadors

Der Reisebaustein "Napo Wildlife Center" führt Sie für 4 Tage in den Amazonas-Regenwald Ecuadors. Dabei wohnen Sie in einmaliger Atmosphäre und werden sehr viele exotische Tiere beobachten können. Ebenso erhalten Sie Einblicke in das Leben der einheimischen Bevölkerung. 
Galápagos Inselhopping

Galápagos Inselhopping: Einzigartige Tierwelt

Erleben Sie die einzigartige Galápagos-Tierwelt aus nächster Nähe. Ausgangspunkt dieses Galápagos Inselhopping ist die Insel Santa Cruz. Von hier finden zwei Bootsausflüge zu weiteren Inseln des Galápagos Archipels statt.
Galápagos Kreuzfahrt B1  M/C Anahi

Galápagos Kreuzfahrt B1 M/C Anahi: Tour B1- 8 Tage

Diese Galápagos-Kreuzfahrtbeginnt in Puerto Ayora und lässt Sie die westlichen Inseln Santa Cruz, Isabela, Fernandina, Santiago, Rábida, Bartholomé und Seymour entdecken. An Bord des First-Katamarans "Anahi" genießen Sie dazu allen Komfort.
Bild Ecuador Kurzreise
Ecuador Kurzreise
Ideale Ecuador Reise für 1-6 Personen
  • 8 Tage Ecuador Basisreise
  • Reisebeginn jederzeit
  • Deutschsprachige Reiseführer
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Alle Eintritte enthalten
p.P. ab 1.050,00 € zur Reiseanfrage
Erfahrung seit 2004
100% Einzigartig & individuell
Verantwortung für Natur & Mensch
Unsere Reisen sind sicher
Beste Betreuung von A-Z
Höchste Qualität zu fairen Preisen
Teamfoto Reallatino Tours
www.reallatino-tours.com