Gruppenreise Kolumbien in Deutsch

Gemeinsam durch Kolumbien reisen

  • 14 tägige Gruppenreise durch Kolumbien
  • Bogotá, Kaffeedreieck, Tayrona, Cartagena
  • Deutsche Reiseführung
  • Inlandflüge und Eintritte enthalten
p.P. ab 2.200,00 € zur Reiseanfrage

Gruppenreise Kolumbien mit den Höhepunkten des Landes

Reiseroute: Bogotá -> Zipaquirá-> Villa de Leyva -> Kaffeedreieck-> Valle de Cocora -> Salento->  Santa Marta -> Tayrona-Nationalpark -> Cartagena de Indias -> Islas del Rosario

Kolumbien ist ein wunderschönes und so vielseitiges Land, dass man kaum alle Schätze des Landes in einer kleinen Reise sehen kann. Diese 14-tägige Gruppenreise durch Kolumbien ist aber ein guter Versuch die Höhepunkte des Landes ideal zu kombinieren, um so einen guten Eindruck von Kolumbien zu bekommen. Die Reise wird dabei in einer festen Kleingruppe und mit örtlichen deutschsprachigen Reiseleitern durchgeführt.

Bogotá, Zipaquirá und Villa de Leyva

Zu Beginn dieser schönen Gruppenreise Kolumbien kommen Sie in der Hauptstadt Bogotá an und können diese große Metropole bei einer interessanten Stadtbesichtigung kennenlernen. Selbstverständlich dürfen dabei neben dem Altstadtviertel La Candelaria auch das berühmte Goldmuseum sowie der gute Ausblick vom Cerro Monserrate nicht fehlen. Als eines der wichtigsten Ausflugsziele Bogotás besichtigen Sie auch die unterirdische Salzkathedrale Zipaquirá, welche noch heut aktiv genutzt wird. Die Kolonialstadt Villa de Leyva mit seinem großen Hauptplatz wird ebenso wie das Nationaldenkmal Puente de Boyacá besucht, um so mehr von der interessanten Geschichte des Landes zu erfahren.

Das Kaffeedreieck

Der Kaffee gehört in Kolumbien genauso dazu, wie der Tango zu Argentinien. Durch seine hochwertige Qualität ist der Kaffee Kolumbiens auf der ganzen Welt bekannt und beliebt. Nicht ohne Grund zählt auch das berühmte Kaffeedreieck zu einem der beliebtesten Reiseziele des Landes. Auf dieser Reise übernachten Sie drei Tage auf einer typischen Kaffeehacienda, wo Sie auch den gesamten Kaffeeanbau- und Kaffeeproduktionsprozess kennenlernen. Eine Verkostung gehört zu dieser Kaffeetour natürlich dazu. Doch nicht nur Freunde des Kaffee werden die Region lieben. Das Kaffeedreieck wartet ebenfalls mit dem Cocora-Tal, einem der schönsten Landschaften des Landes, auf. Vielfältige Natur, von Graslandschaften bis hin zum Nebenwald, erwarten Sie hier sowie auch der Nationalbaum des Landes – die Wachspalmenart „palme de cera“.

Santa Marta und der Tayrona Nationalpark

Santa Marta ist die älteste von den Spaniern errichtete und noch bestehende Stadt Südamerikas und gilt als eines der ersten Tore in das Landesinnere. Weiterhin ist diese Stadt an der Karibik auch der Ausgangspunkt für den Tayrona Nationalpark, weshalb Santa Marta auf der Kolumbien-Gruppenreise nicht fehlen darf. Eine einmalige Natur, angefangen bei riesigen bewaldeten Bergen direkt am Meer über Korallenriffe, paradiesische Sandstrände und traumhafte Buchten bis hin zu einem artenreichen Trockenwald warten in dem Tayrona Nationalpark nur auf Sie. Ein Paradies um sich in Ihrem Urlaub auch einmal zu erholen.

Cartagena de Indias - Die Königin der Karibik

Zum Schluss Ihrer Gruppenreise durch Kolumbien folgt der große Höhepunkt mit einem Aufenthalt in der Märchenstadt Cartagena de Indias, direkt an der Karibik. Diese malerische Kolonialstadt gehört zu den schönsten Städten ganz Südamerikas und überzeugt seine Besucher, wie Einwohner mit ihrer von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Altstadt. Cartagena hat eine interessante und ereignisreiche Geschichte rund um Freibeuter, Konquistadoren und Helden in welche Sie bei einer ausgiebigen Stadtbesichtigung tief eintauchen können. Weiterhin fahren Sie auch zu dem Natur-Nationalpark Corales del Rosario y San Bernardo, nur etwa 30 Kilometer südlich von Cartagena. Auf einer dieser paradiesischen Inseln des Archipels bleibt Zeit um sich zu Erholen und im Meer baden zu gehen. Ein wundervoller Abschluss Ihrer traumhaften Kolumbien Gruppenreise.
Reiseverlauf im PDF-Format

Online-Reiseverlauf & Programme der Reise

Hier finden Sie den detaillierten Reiseverlauf mit allen Programmen und weiterführenden Links.

zum Online-Reiseverlauf

PDF Icon

Illustrierter Reiseverlauf als PDF

Hier finden Sie die Reisebeschreibung mit Bildern zum Ausdrucken.

Illustrierter
Reiseverlauf
Promotion-Video über das Reiseland Kolumbien

Vorteile

Besondere Vorteile dieser Reise

  • Reise findet bereits bei 2 Reiseteilnehmern statt
  • Gruppenreise ist deutschsprachig geführt
  • Alle Eintrittsgelder sind bereits enthalten
  • 2 Hotelkategorien in guter Lage zur Auswahl
  • Umfangreiche Reiseunterlagen
  • Reise ist nach deutschem Recht abgesichert (Infos)

Reisetermine

siehe "Infos zur Reise"

Karte der Reise

Karte Reiseverlauf Gruppenreise Kolumbien in Deutsch

Illustrierter Reiseverlauf

Reiseverlauf im PDF-Format

Hier finden Sie die Reisebeschreibung mit Bildern zum Ausdrucken.

Gruppenreise Kolumbien in Deutsch - Persönliche Beratung

Reallatino Tours Team

Haben Sie Fragen zur Reise? Wir beraten Sie gern.

Telefonische Beratung
+49 (0) 341 23 10 65 93

Schreiben Sie eine Mail:
info@reallatino-tours.com oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Häufig gestellte Fragen und die Antworten zu unseren Reisen finden Sie hier.

Reiseberichte & Feedbacks

Lesen Sie hier, wie ehemaligen Reiseteilnehmern unsere Reisen gefallen haben.

Bewertungen ansehen

Bild Gruppenreise Kolumbien in Deutsch

Gruppenreise Kolumbien in Deutsch

Gemeinsam durch Kolumbien reisen

  • 14 tägige Gruppenreise durch Kolumbien
  • Bogotá, Kaffeedreieck, Tayrona, Cartagena
  • Deutsche Reiseführung
  • Inlandflüge und Eintritte enthalten
p.P. ab 2.200,00 € zur Reiseanfrage
Diese Reise können Sie mit diesen Reisebausteinen kombinieren
San Agustín
Archäologische Stätten  

San Agustín

San Agustín ist ein kleiner Ort im Süden Kolumbiens und erlangte Bekanntheit durch die zahlreichen Ausgrabungsstätten im Ort und in der Umgebung. Die archäologischen Funde, eingebettet in eine traumhafte Natur, zählen zu dem bedeutendsten Südamerikas. Aus diesem Grund zählt das heutige UNESCO-Weltkulturerbe San Agustín zu einem wichtigen Reiseziel in Kolumbien.
Details
Nuqui
El Cantil Ecolodge  

Nuqui

Die Region Chocó ist eine interessante und dünn besiedelte Region im Westen Kolumbiens und noch zu weiten Teilen vom Urwald bedeckt. Direkt am Pazifik ist eine Reise hier für Naturliebhaber, Walbeobachter und Strandgänger ideal. Südlich von dem Ort Nuqui sorgt die luxuriöse Ecolodge El Cantil für einen wunderschönen Aufenthalt: eine exquisite Küche, verschiedene Exkursionen mit naturkundlichen Guides, eine atemberaubende Natur und vieles mehr erwartet die Reisenden. Credit (Bild): El Cantil Ecolodge 
Details
Lima
Ein herrlich chaotischer Reisebeginn  

Lima

Lernen Sie Lima, die "Stadt der Könige", bei der klassischen Stadtrundfahrt kennen. Tauchen Sie ein in die Kultur und Geschichte der peruanischen Hauptstadt und besichtigen Sie das Heiligtum Pachacamac. Ein freier Tag bietet Ihnen zudem viel Zeit für beispielsweise einen Ausflug zur Heiligen Stadt Caral.
Details
Hier finden Sie weitere Reisebausteine für Kolumbien, Peru, Argentinien, Uruguay, Chile und Brasilien  mit der Sie die Gruppenreise Kolumbien in Deutsch individuell kombinieren können.

Reallatino Tours benutzt Cookies. Durch Ihren Webseitenbesuch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen